Wie erfahre ich Gott

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wie erfahre ich Gott Vielleicht hast du dir diese Frage schon mal gestellt. Gott ist ja nicht nur ein theoretisches Konzept und eine Frage des Glaubens.

Gott kann in der Meditation erfahren werden.

Möglichkeiten um Gott zu erfahren

Gott ist eine Frage der Erfahrung. Große Heilige und Weise haben davon gesprochen, dass sie Gott erfahren haben. Sie erzählen uns, wie wir Gott erfahren können.

Im Gebet

Wenn du vom Herzen zu Gott betest und dein Herz gegenüber Gott offenlegst, über deine Schwierigkeiten zu Gott sprichst, deine Dankbarkeit zu Gott ausdrückst, wirst du nach einer Weile eine Antwort erfahren. Es ist nur wichtig, dass du nach dem Gebet auch einen Moment in die Stille gehst. Es reicht nicht aus, dich zu Gott zu wenden. Gib Gott auch die Möglichkeit dir zu antworten.

Singen von spirituellen Liedern

Musik und Singen sind wunderbare Weisen Gott zu erfahren. Letztlich sind Musik und vor allem spirituelle Lieder von Gott inspiriert. Die Selbstverwirklichten, Heiligen, großen religiöse und spirituelle Mystiker haben oft auch Lieder gefunden, um ihre Gotteserfahrung auszudrücken. Wenn du also Mantras singst, mit anderen zusammen Mantra singst und dich dabei auf das Herz konzentrierst, kannst du Gott erfahren.

Intensive spirituelle Rituale

Bei Yoga Vidya kannst du zu einer Homa oder Puja gehen, zum Beispiel an einem spirituellem Feiertag wie Shivaratri, Navaratri oder Guru Purnima. Wenn mehrere Hundert oder in den kleineren Ashrams mehrere Dutzend Menschen zusammenkommen, um dort ein heiliges Ritual zu zelebrieren, spürst du die Gegenwart des Göttlichen.

Naturerfahrungen

Gehe an besonders schöne Orte. Gehe dort ins Schweigen. Schaue in die Weite, wenn du auf einem Berg bist. Spüre in den Wald hinein, wenn du in einem Wald bist. Schaue über das weite Meer oder an einer Quelle. Nimm dir einen Moment Zeit die Natur zu genießen. In intensiver Naturerfahrung ist Gott erfahrbar.

Uneigennütziges Dienen

Auch Jesus hat mal gesagt: „Was ihr getan habt dem Geringsten und euren Brüdern und Schwestern, das habt ihr mir getan.“. Man kann auch sagen: Liebe deinen Nächsten wie dich selbst. Denn Gott ist letztlich in dir und im Nächsten. Daher, im uneigennützigen Dienen und in der uneigennützigen Liebe leuchtet Gott auf.

Das sind nur einige Möglichkeiten, wie du Gott erfahren kannst. Vielleicht hast du selbst schon mal Gotteserfahrungen oder mindestens spirituelle Erfahrungen, die du als Gotteserfahrungen deuten könntest, gemacht. Überlege einen Moment, hast du Erfahrungen gemacht, die du Gotteserfahrungen nennen könntest? Vielleicht mindestens kleine Erfahrungen.

Video Wie erfahre ich Gott

Hier findest du ein Vortragsvideo über Wie erfahre ich Gott :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu Kundalini Yoga und Chakras.

Wie erfahre ich Gott Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Wie erfahre ich Gott :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Wie erfahre ich Gott, dann könnten auch andere Artikel und Vorträge für dich von Interesse sein, wie z.B. Wie, Wesensmerkmal, Weltyogatag, Wiedergeburt, Wiedergeburtslehre, Wo ist Gott.

Bhakti Yoga Seminare

17.05.2021 - 17.05.2021 - Shankaracharya Jayanti online
Kostenlose Veranstaltung Zeit: 08:00 – 20:00 Uhr Beginn: 08:00 Uhr mit einer Shankaracharya Puja. Anschließend Akhanda Kirtan Singen „Om Shankaracharya Namaha“ von 09:00 – 20:00 Uhr. Shan…
21.05.2021 - 24.05.2021 - Bhakti Vinyasa Flow Mashup
Rishikesh Reihe goes Vinyasa Flow mit Bhakti Sounds! Angelehnt an die Yoga Vidya Grundreihe werden Asanas auf harmonische Weise miteinander verbunden. Es entstehen fließende Sequenzen dynamischer,…
21.05.2021 - 30.05.2021 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv C - Bhagavad Gita - Live Online
Bhagavad Gita, Karma Yoga, Bhakti Yoga, Hatha Yoga, Unterrichtstechniken, Meditation, Sanskrit. Bhagavad Gita: Rezitation, Behandlung und Interpretation dieser "höchsten Weisheitslehre".…
22.05.2021 - 29.05.2021 - Spezialseminar Bhagavad Gita online
Dieses Seminar ist ein Teil einer Intensiv Weiterbildung für Yogalehrer/innen. Du beschäftigst dich intensiv mit der Bhagavad Gita: Rezitation, Behandlung und Interpretation dieser "höchste…
26.05.2021 - 26.05.2021 - Bhakti und Meditation - Online Workshop
Zeit: 17:00 – 20:00 Uhr Mit Yogastunde, Vortrag, und Meditation. Bhakti Yoga ist der Weg der Liebe und Hingabe zum Göttlichen. Du erhältst eine Einführung ins Bhakti Yoga mit Kurzvortrag, nimm…
11.06.2021 - 13.06.2021 - Harmonium Lernseminar
Lerne Harmonium zu spielen! Wenn vorhanden, bitte eigenes Harmonium mitbringen. Keine Vorkenntnisse nötig.