Weltenesche

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Weltenesche ist ein Konzept in der germanischen Religion. Es gibt den Yggdrasil - die Weltenesche, das Zentrum der Welt. Das Konzept, dass es irgendwo eine innere Welt gibt, finden wir an verschiedenen Stellen. So gibt es die Weltenesche Yggdrasil.

Weltenesche: im Kundalini Yoga vergleichbar mit der Sushumna

Konzept Weltenesche im Yoga

Wir finden im Hinduismus Meru oder Mahameru, den Weltenberg, die Mitte der Welt. Und wir finden auch an vielen anderen Stellen dieses Symbol. Alles hat irgendwo eine Mitte und von dieser Mitte geht alles aus.

Im Kundalini Yoga würden wir sagen, die Weltenesche, der Mahameru, der Lebensbaum, den es auch im Judentum gibt, entspricht der Wirbelsäule der Sushumna. Entlang der Wirbelsäule sind die verschiedenen Chakren und von den Chakren gehen die verschiedenen Nadis aus. So wie die Weltenesche unten Wurzeln hat, so ähnlich ist die Sushumna unten in der Kundalini verwurzelt und somit in der kosmischen Energie. Die Sushumna hat verschiedene Chakren, so wie die Weltenesche verschiedene Äste hat, von denen etwas ausgeht. Die Sushumna geht nach oben und nach oben strahlt es dann aus in den Tausendblättrigen Lotus; so hat auch die Weltenesche nach oben Äste, Zweige, Blätter, Blüten, Samen und so weiter. So kann man zum einen den Menschen sehen wie eine Weltenesche und zum anderen können wir genauso gut auch die ganze Welt als Weltenesche sehen.

In der Bhagavad Gita wird auch der Ashwatama Baum erwähnt, der kosmische Feigenbaum: die ganze Welt wie ein Feigenbaum. Dieses Symbol ist ein sehr schönes und zeigt, dass das ganze Universum irgendwo miteinander verbunden ist. Es gibt einen Mittelpunkt, der im Göttlichen verwurzelt ist, der sich letztlich in allem, was dort in der Welt ist, ausdrückt und schließlich erblühen wird in der Gotteserfahrung.

Video Weltenesche

Hier findest du ein Vortragsvideo über Weltenesche :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Weltenesche Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Weltenesche :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Weltenesche, dann könnte für dich auch interessant sein Weltanschauung, Weitsichtig, Weihnachten Bedeutung, Weltyogatag, Wer war Jesus Christus, Wie.

Naturspiritualität und Schamanismus Seminare

25.06.2021 - 27.06.2021 - Lichtarbeit in der Natur
Während dieser Tage öffnest du dich deinen Heiler Fähigkeiten. Du wirst dich als Kanal der Natur zur Verfügung stellen. Kraftorte werden uns rufen und werden ihren Lichttempel betreten. So wirs…
09.07.2021 - 11.07.2021 - Stärke deine Weiblichkeit im Frauentempel
Wir gestalten einen heiligen Schwesternkreis, voller Leichtigkeit und Tiefe, der dich unterstützt, dir zu vertrauen und offen zu teilen, was dich in deinem Frausein bewegt. Du spürst in diesem Fr…
09.07.2021 - 11.07.2021 - Öffne dich für Mutter Erde
Du erlernst, dein bereits in dir vorhandenes Naturwissen und die Verbindung zu Mutter Erde wieder abzurufen. Durch insbesondere reinigende (Wasserelement) und erdende (Erdelement) Übungen und Ritu…
16.07.2021 - 18.07.2021 - Wandle auf dem (Kraft-) Pfad nach Trennung und Scheidung
Trennung und Scheidung bringen uns oft in eine Lebenskrise. Bewältige diese mit schamanischen Heilmethoden zur Verabschiedung und zum Loslassen, Ritualen zur Heilung des verwundeten Herzens und zu…
23.07.2021 - 25.07.2021 - Vollmond an den Externsteinen mit Satyadevi
Die Externsteine gelten als einer der machtvollsten natürlichen Kraftorte Europas. Gerade an Vollmond-Tagen und -Nächten kann man die Kraft der Erde besonders gut spüren und sich so mit neuer Kr…
23.07.2021 - 25.07.2021 - Munay - Die Kraft der Liebe
Die Kraft des Herzens und der Liebe steht an erster Stelle in der Tradition der Inka aus Südamerika. In der Erkenntnis, dass wir mit allem energetisch verbunden sind und in ständigem Austausch mi…