Vairagini

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Vairagini, Sanskrit वैरागिणी vairāginī f., die ohne Gier und Verhaftung ist, eine Wunschlose, Asketin.

Vairagini ist ein spiritueller Name für Meditierende mit Soham Mantra

2. Vairagini, Sanskrit वैरागिणी vairāginī f., ist ein spiritueller Name und bedeutet Die ohne Gier und Verhaftung ist, eine Wunschlose, Asketin. Vairagini kann Aspirantinnen gegeben werden mit Soham Mantra.

Der spirituelle Name Vairagini

Vairagini ist ein spiritueller Name, der ausdrückt, das du ohne Verhaftung bist, ohne Gier, ohne Wünsche.

Vairagini bedeutet, diejenige, die von Vairagya charakterisiert ist. Vairagya ist der Zustand ohne Verhaftung. Vairagya bedeutet die Abwesenheit von Raga. Raga heißt Mögen, heißt Gier.

Vairagya ist der Zustand. Ragya wäre der Zustand mit Gier. Vairagya der Zustand ohne Gier, ohne Verhaftung. Und so ist Vairagini diejenige, die diese Verhaftungslosigkeit hat, diese bedingungslose Liebe hat. Diejenige, die nach dem Höchsten strebt und das Vergängliche nicht braucht.

Ähnliche spirituelle Namen

Siehe auch

Seminare

Bhakti Yoga

21.06.2021 - 21.06.2021 - Mantra-Konzert mit Shankari online
Konzert zum Weltyogatag Kostenlose Veranstaltung Zeit: 21:10 – 22:00 Uhr https://youtu.be/k_afI17BtnM
27.06.2021 - 02.07.2021 - Asana Intensiv Bhagavad Gita und Vedanta und Hüfte mit Atman Shanti -Yogalehrer Weiterbildung online
Atman Shanti führt dich durch tief spirituelle Hatha Yoga Stunden. Klassisches Vedanta im Geiste von Shankaracharya trifft hüftöffnendes „flex your hips“ für verschiedene Levels von mild bi…