Vairagini

Aus Yogawiki

1. Vairagini, Sanskrit वैरागिणी vairāginī f., die ohne Gier und Verhaftung ist, eine Wunschlose, Asketin.

Vairagini ist ein spiritueller Name für Meditierende mit Soham Mantra

2. Vairagini, Sanskrit वैरागिणी vairāginī f., ist ein spiritueller Name und bedeutet Die ohne Gier und Verhaftung ist, eine Wunschlose, Asketin. Vairagini kann Aspirantinnen gegeben werden mit Soham Mantra.

Der spirituelle Name Vairagini

Vairagini ist ein spiritueller Name, der ausdrückt, das du ohne Verhaftung bist, ohne Gier, ohne Wünsche.

Vairagini bedeutet, diejenige, die von Vairagya charakterisiert ist. Vairagya ist der Zustand ohne Verhaftung. Vairagya bedeutet die Abwesenheit von Raga. Raga heißt Mögen, heißt Gier.

Vairagya ist der Zustand. Ragya wäre der Zustand mit Gier. Vairagya der Zustand ohne Gier, ohne Verhaftung. Und so ist Vairagini diejenige, die diese Verhaftungslosigkeit hat, diese bedingungslose Liebe hat. Diejenige, die nach dem Höchsten strebt und das Vergängliche nicht braucht.

Ähnliche spirituelle Namen

Siehe auch

Seminare

Bhakti Yoga

04.03.2023 - 04.03.2023 Mantra-Konzert mit Shankari
18:45 - 19:45 Uhr
Shankari Susanne Hill
17.03.2023 - 19.03.2023 Harmonium Lernseminar
Lerne Harmonium zu spielen! Wenn vorhanden, bitte eigenes Harmonium mitbringen. Keine Vorkenntnisse nötig.
Jürgen Wade