Urnanridu

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Urnanridu, Sanskrit ऊर्णामृदु ūrṇāmṛdu Adj., wollenweich. Urnanridu ist ein Sanskrit Adjektiv und kann übersetzt werden mit wollenweich.

Krishna Yantra steht für die Kosmische Liebe

Verschiedene Schreibweisen für Urnanridu

Sanskrit wird in Indien in der Devanagari Schrift geschrieben. Damit Europäer Sanskrit Texte lesen und schreiben können, gibt es verschiedene Transliterations-Schemata: Urnanridu auf Devanagari wird geschrieben ऊर्णामृदु, in der IAST wissenschaftlichen Transkription mit diakritischen Zeichen "ūrṇāmṛdu", in der Harvard-Kyoto Umschrift "UrNAmRdu", in der Velthuis Transkription "uur.naam.rdu", in der modernen Internet Itrans Transkription "UrNAmRRidu", in der SLP1 Transliteration "UrRAmfdu", in der IPA Schrift "uːrɳɑːmɹ̩d̪u. Sanskrit Wörter können auch in anderen indischen Schriften als Devanagari geschrieben werden. Urnanridu in der Tamil Schrift, die in Tamil Nadu benutzt wird, wird geschrieben ஊர்ணாமது, in der Malayalam Schrift, die in Kerala populär ist, ഊര്ണാമൃദു, in Gurmukhi, die im Punjab verwendet wird, ਊਰ੍ਣਾਮਦੁ ".

Video zum Thema Urnanridu

Urnanridu ist ein Wort aus der Sanskrit Sprache. Sanskrit ist auch die Sprache von Ayurveda und [Yoga]. Hier ein Video zu diesem Thema:

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Urnanridu

Hier einige Links zu Sanskritwörtern, die entweder vom Sanskrit oder vom Deutschen her ähnliche Bedeutung haben wie Urnanridu:

Sanskrit Wörter alphabetisch vor Urnanridu

Sanskrit Wörter im Alphabeth nach Urnanridu

Sanskrit Wörter ähnlich wie Urnanridu

Quelle

Siehe auch

Zusammenfassung Sanskrit-Deutsch

Urnanridu Deutsche Übersetzung

Das Sanskrit Wort Urnanridu kann übersetzt werden ins Deutsche mit wollenweich.

wollenweich Sanskrit Übersetzung

Deutsch wollenweich kann übersetzt werden ins Sanskrit mit Urnanridu. Andere Möglichkeiten der Sanskrit Übersetzung siehe unter wollenweich Sanskrit.

Seminare zum Thema Urnanridu

Urnanridu ist ein Sanskritwort. Über die Sanskrit Schrift, Sanskrit Grammatik, die Sanskrit Sprache kannst du einiges erfahren in Sanskrit und Devanagari Seminaren bei Yoga Vidya. Yoga Vidya hat jedes Jahr mehrere Tausend verschiedene Seminare. Hier ein paar ausgewählte Yoga und Meditation Seminare zum Thema Intensiv-Praxis Yoga und Meditation (wenig Theorie, keine Ausbildungen):

29.03.2020 - 03.04.2020 - Schweigeretreat mit einer Reise durch die Bhagavad Gita
Lass dich ein auf 5 Tage Stille, mit geführten Meditationen mit Zitaten aus der Bhagavad Gita. Klassischer Satsang zweimal täglich, dreimal täglich Meditation mit einleitenden Versen aus der Bha…
Nilakantha Christian Enz,Gabi Jagadishvari Dörrer,
05.04.2020 - 10.04.2020 - Tattwa Shuddhi
Tattwa Shuddhi Sadhana ist ein tantrisches Übungssystem zur tiefgehenden Reinigung auf allen Ebenen des menschlichen Seins aus der Srimad Devi Bhagavatam. Swami Satyananda Saraswati, der Begründe…
Dr. Nalini Sahay,