Urkraft

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Urkraft‏‎ ist die ursprüngliche Kraft, die elementare Kraft. Man spricht manchmal von der "Urkraft des Wassers" oder der "Urkraft des Windes", "Urkraft der Sonne", "Urkraft des Feuers". Man könnte sagen, dass das die Urkräfte sind, die Menschen in der grauen Vorzeit gesehen haben. Urkraft ist eine besonders große, ursprüngliche, nicht abgeleitete Kraft.

Urkraft‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Man kann auch von der Urkraft der Naturgewalten sprechen. Im Yoga spricht man von der Shakti als der Urkraft im Universum. Gerade im Tantra spricht man von Shiva und Shakti. Shiva ist das reine Bewusstsein. Shakti ist die kosmische Energie, die ursprüngliche Kraft, die Urkraft, aus der alles hervorgeht. Aus der ursprünglichen Shakti kommen alle Kräfte und alle einzelnen Kräfte sind Manifestationen der kosmischen Urkraft, der Shakti.

Die Urkraft des Kosmos manifestiert sich im Menschen als Kundalini. Indem du die Kundalini durch die verschiedenen Yogapraktiken erweckst, Pranayama, Asana, Meditation, [Mantra Singen], bekommst du Zugang zur kosmischen Urkraft und fühlst dich als Teil des Universums.

Urkraft‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Urkraft‏‎:

Erfahre einiges über Urkraft‏‎ in diesem Spontan-Vortragsvideo. Der Yogalehrer Sukadev spricht hier über Urkraft‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Urkraft‏‎

Einige Begriffe, die indirekt in Beziehung stehen mit Urkraft‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Urgrund‏‎, Unzweideutig‏‎, Unwirklichkeit‏‎, Vakuum‏‎, Verabredung‏‎, Veranstaltung‏‎.

Ernährung Seminare

Der RSS-Feed von https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/ernaehrung/?type=2365 konnte nicht geladen werden: Fehler beim Abruf der URL: SSL certificate problem: certificate has expired

Urkraft‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Urkraft‏‎? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv Urkraft‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.