Swami Lilashah

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Swami Lilashah (März 1880 - 4. November 1973) war der Guru von Sri Asaram Bapu und Sri Manohardas Maharaj. Swami Lilashah studierte Vedanta bei Acharya Keshavaram, der ihm auch seinen Namen gab. Sein ganzes Leben verbrachte Swami Lilashah im Zölibat. Swami Lilashah reiste in viele Orte Indiens sowie nach Tibet und andere Gebiete des Himalayas. Swami Lilashah gründete u.a. Schulen, Dharmashalas, Krankenhäuser und Bibliotheken.

Himalaya

Biografie

Die Ganga nördlich von Rishikesh

Swami Lilashah wurde im März 1880 in dem Örtchen Mehrab Chandni, Tanda Baga, Taluka Hyderabad, in der indischen Provinz Sindh geboren. Sein Vater hieß Topandas, seine Mutter hieß Hemibai. Der Geburtsname von Swami Lilashah war Lilaram. Als Swami Lilashah zehn Jahre alt war, starben seine Eltern und er wuchs bei Lakhumal auf. Swami Lilashah wurde ein Schüler Keshavarams, des Acharyas der Veden. Keshavaram gab Swami Lilashah seinen Namen.

Das Taj Mahal in Agra - Photochrom zwischen 1890 und 1900 veröffentlicht

Später reiste Swami Lilashah durch Nordindien und besuchte Haridwar, Rishikesh, Kashmir, Tibet und den Himalaya. Swami Lilashah begann auch damit, das religiöse Monatsmagazin Tatwa Gyan herauszugeben. Nach der Teilung Indiens im Jahr 1947 unterstützte Swami Lilashah die Sindhi-Gemeinschaft, indem er verschiedene indische Orte aufsuchte, wie etwa Ahmedabad, Alwar, Jaipur, Jodhpur, Agra, Bombay, Baroda und Gandhidham. Swami Lilashah studierte Vedanta und gab das philosophische Werk "Atmadarshan" heraus.

Am 4. November 1973 verstarb Swami Lilashah im Alter von 93 Jahren in Adipur, Gujarat. Dort befindet sich sein Samadhi-Schrein.

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Indische Meister

07.07.2019 - 12.07.2019 - Nordsee Special: Swami Yatidharmananda - direkter Schüler von Swami Chidananda
Swami Yatidharmananda ist direkter Schüler von Swami Chidananda. Er spricht über das Leben seines Meisters Swami Chidananda. Als Mönch reist er durch die Welt und bringt so das Wissen und die We…
Swami Yatidharmananda,
07.07.2019 - 04.08.2019 - Yogalehrer Ausbildung English
Intensives Training in allen Aspekten des Yoga in Theorie und Praxis. Systematische Unterrichtsmethodik. Anerkanntes Zertifikat. Diese Ausbildung ist auf Englisch. Ohne deutsche Übersetzung. Der A…
Harilalji,Radhika Nosbers,

Yoga Ausbildung

07.07.2019 - 14.07.2019 - Asana exakt Yogalehrer/in Ausbildung
Du hast deine Yogalehrer Ausbildung bereits gemacht und möchtest Feinheiten und Tiefenwirkungen der Yoga Asanas kennenlernen? In dieser Asana exakt Yogalehrer Ausbildung erfährst du anatomische Z…
Wolfgang Keßler,
07.07.2019 - 19.07.2019 - Yin Yogalehrer/in Ausbildung
Im Yin Yoga werden die Stellungen absolut anstrengungslos bei entspannten Muskeln gehalten. Es ist daher eine besonders „weiche“, „sanfte“ (Yin) - gleichzeitig besonders tiefgreifende wirku…
Shakti Lehner,Maheshwara Lehner,

Indische Schriften

12.07.2019 - 14.07.2019 - Kennzeichen eines Erleuchteten
Erfahre, was einen Erleuchteten ausmacht. Inwieweit unterscheidet er sich von dir und mir? Wie kannst du deinen spirituellen Fortschritt daran messen? Unterscheidet er sich im Außen überhaupt von…
Bharata Kaspar,
26.07.2019 - 28.07.2019 - Geschichten aus den Upanishaden
Lasse dich von Chandra, einem Meister des Vedanta, entführen in die faszinierende Welt der Geschichten und Mythen. Sie bringen uns grundlegende spirituelle Lehren und Weisheiten schön und unterha…
Chandra Cohen,