Spirituelle Beziehungen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Spirituelle Beziehungen können eine große Hilfe sein auf dem spirituellen Weg.

In Spirituellen Beziehungen praktizieren beide Partner gerne gemeinsam Yoga

Spirituelle Beziehungen

In einem weiteren Sinn sind immer zwei Menschen letztlich in Beziehung getreten, die miteinander kommunizieren. Somit kannst du spirituelle Beziehungen zum Vater, zur Mutter, zwischen Geschwistern und Freunden, wenn sich diese Menschen auf dem spirituellen Weg befinden, haben. Spirituelle Beziehungen zu Kollegen und dem Partner können ebenfalls auftreten. Du kannst auch eine spirituelle Beziehung zu einem Baum oder einem Ort aufbauen. Es kann ein Kraftort sein, zu dem du spirituelle Beziehungen hast.

In einem engeren Sinne ist die spirituelle Beziehung die Beziehung zwischen zwei Menschen, die sich lieben und gemeinsam auf dem spirituellen Weg sind. Diese spirituelle Beziehung ist dann eine ganzheitliche Beziehung. Menschen fühlen sich körperlich angezogen, lieben die körperliche Berührung und Zärtlichkeit. Vermutlich gehört auch die Sexualität dazu. Menschen mögen sich emotional und stehen in einem emotionalen Austausch. Menschen bilden vielleicht auch eine Wirtschaftsgemeinschaft, in der sie zusammen leben. Menschen praktizieren spirituell zusammen und ermutigen sich gegenseitig auf dem spirituellen Gebiet. Das Spirituelle in einer Beziehung ist, dass man sich gegenseitig stärkt auf dem spirituellen Weg und sich gegenseitig ermutigt. Vielleicht ist man sich gegenseitig ein spiritueller Schüler und Lehrer, ein gegenseitiger Spiegel. Man meditiert zusammen und macht Yogaübungen gemeinsam. Es findet eine gegenseitige Ermutigung in den Alltagserfahrungen statt. Man tauscht sich aus und ermutigt sich in seinem Alltag etwas Göttliches zu sehen. Eine Aufgabe darin zu sehen, die einem das Göttliche Tag für Tag stellt. Eine gegenseitige Ermutigung ein spirituelles Leben zu führen gehört ebenfalls dazu. Des Weiteren ist ein ethisches Handeln und ein sattviges Tun förderlich und bedarf der gegenseitigen Ermutigung. Eine reine Lebensweise wird angestrebt. Dies kann in einer spirituelle Beziehung zum Vorteil genutzt werden. Solche spirituellen Beziehungen sind etwas sehr Wertvolles.

Video Spirituelle Beziehungen

Hier findest du ein Vortragsvideo zum Thema Spirituelle Beziehungen :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu Kundalini Yoga und Chakras.

Spirituelle Beziehungen Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Spirituelle Beziehungen :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Spirituelle Beziehungen, sind vielleicht für dich Vorträge und Artikel interessant zu den Gebieten Spirituelle Bedeutung, Spiritualität leben, Spiraldynamik, Spirituelle Erfahrungen, Spirituelle Hilfe, Spirituelle Musik.

Liebe Seminare

26.05.2022 - 26.05.2022 - Konzert online
Zeit: 20:30 - 22:00 Uhr Raga meets Sufi Ashraf Sharif Khan kombiniert höchste technische Fertigkeit mit Perfektion im musikalischen Ausdruck. Die melodische Schönheit seines Stils, akzentuiert du…
26.05.2022 - 29.05.2022 - Musik, Tanz und Spaß - Kinderyoga 3-5 Jahre
26.05.2022 - 29.05.2022 - Musik, Tanz und Spaß - Kinderyoga 6-9 Jahre
26.05.2022 - 29.05.2022 - Musik, Tanz und Spaß - Kinderyoga 10-12 Jahre
26.05.2022 - 29.05.2022 - Yoga für Jugendliche
Lust auf Yoga, viel Lachen, eine Menge Spaß und Freude? Dann bist du hier richtig. Wir werden Yogaübungen und Meditationstechniken kennen lernen, Spiele machen, singen und quatschen. Auf jeden Fa…
26.05.2022 - 29.05.2022 - Yoga Musik Festival
Wie kein anderes Medium vermag Musik Menschen miteinander zu verbinden. Sie ist eine universelle Sprache, die mit dem Herzen verstanden wird. Erlebe beim Musikfestival das Wunder der heilenden Tön…