Reizen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Reizen‏‎ ist ein Verb und bedeutet, dass etwas einen Organismus reizt. Reiz heißt also, einen Körper oder ein Körperteil durch bestimmte Stoffe oder Handlungen dazu zu bringen, dass er eine bestimmte Reaktion zeigt. Manche Gase reizen die Augen, manche Gerüche reizen die Augen.

Reizen‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Heilkunde, Physiologie und Psychologie Psychologie, Medizin

Man kann auch sagen, dass man einen anderen Menschen reizen kann. Das kann zum einen heißen, dass man ihn ärgern will, in Aufregung versetzt, oder man kann auch das Interesse von jemandem reizen oder man kann jemanden verlocken, etwas kann einen reizen. Man kann auch sehr reizend, sehr freundlich sein, oder man auch so gekleidet sein, dass man einen anderen sinnlich oder sexuell reizt. Reizen kann also Verschiedenes heißen, man kann auch jemandem zum Widerspruch oder zum Lachen reizen.

Lass dich nicht passiv reizen. Werde frei und sei unabhängig. Im Yoga ist Kaivalya, Freiheit, Unabhängigkeit, Moksha ein wichtiges Ideal. Wir wollen uns nicht von anderen reizen lassen, weder im Sinne von ärgern lassen, noch im Sinne davon, dass wir passiv von anderen zu etwas animiert werden. Ein Yogi will eine gewisse Unabhängigkeit haben, er will eine gewisse Souveränität haben. Und du kannst manchmal auch einfach sagen: Es ist unter meiner Würde, wegen so einer Kleinigkeit die Fassung zu verlieren. Und du kannst auch sagen: Ich lasse mich nicht wie eine Maschine behandeln, die auf Knopfdruck reagiert. Bewahre deine Ruhe, bewahre deine Gelassenheit, wahre Contenance, wahre Haltung, egal was passiert.

Video Reizen‏‎

Lausche einem Vortrag über Reizen‏‎:

Reizen‏‎ - was ist das? Erfahre einiges zum Thema Reizen‏‎ in diesem Video Kurzvortrag. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Reizen‏‎ vom spirituellen Gesichtspunkt her.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext von Reizen‏‎

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Reizen‏‎, sind zum Beispiel

Yoga und Ayurveda Seminare

19. Apr 2019 - 21. Apr 2019 - Yoga für Senioren - Yogalehrer Weiterbildung
Du lernst viel über die körperlichen, geistigen und seelischen Veränderungen des älteren Menschen, um mit Einfühlungsvermögen und Verständnis deinen Yogaunterricht zu gestalten. Neben dem th…
Wolfgang Keßler,
29. Mai 2019 - 31. Mai 2019 - Yoga ab 50
Im reiferen Alter ist es besonders wichtig, Körper und Geist für den neuen Lebensabschnitt zu stärken. Genau der richtige Zeitpunkt also, um endlich Yoga zu üben. Regelmäßig praktiziertes Yog…
Premajyoti Schumann,
12. Jul 2019 - 14. Jul 2019 - Yoga ab 50
Im reiferen Alter ist es besonders wichtig, Körper und Geist für den neuen Lebensabschnitt zu stärken. Genau der richtige Zeitpunkt also, um endlich Yoga zu üben. Regelmäßig praktiziertes Yog…
Mirabai Seifert,


Zusammenfassung

Reizen‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Psychologie, Medizin.