Reichtümer

Aus Yogawiki

Reichtümer‏‎ ist der Plural von Reichtum. Als Reichtum bezeichnet man den Besitz eines Menschen, manchmal spricht man von Reichtum nur dann, wenn jemand ein großes Vermögen und einen großen Besitz hat. Als Reichtum wird auch Pracht und Kostbarkeit bezeichnet, auch Vielfalt und reiche Fülle. Von Reichtümern spricht man oft gerade im religiösen und spirituellen Kontext. Man sagt, dass man keine Reichtümer anhäufen soll auf dieser Erde. Denn wenn man auf der Erde Reichtümer anhäuft, hängt das Herz daran.

Reichtümer‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

In der Bibel heißt es z.B. „Du kannst nur einem Herrn dienen, Gott oder dem Mammon.“ Wer hauptsächlich sein Denken und Streben in Richtung Anhäufung von Reichtümern richtet, der wird nicht in der Lage sein mit vollständigem Engagement nach Spiritualität zu streben. Auch das erste Gebot „Du sollst keine anderen Götter neben mir haben“ wird gerne interpretiert als, dass man neben spirituellem Streben keine anderen Götter, wie z.B. Reichtum-Anhäufung, haben sollte.

In diesem Sinne kann man sagen: Egal wie du Gott siehst, es gibt nur einen Gott und selbst in den polytheistischen Religionen wird angenommen, dass die verschiedenen Götter nur Manifestationen des einen höchsten Gottes sind. Aber viele Menschen machen das Anhäufen von Reichtümern zu ihrem Gott. Das sollte man nicht tun. Man kann zwar sehr wohl sich im Beruf engagieren und man kann auch danach streben, dass man seine Firma erfolgreich werden lässt, aber man sollte nicht um des Reichtums willen Reichtum anhäufen, sondern weil man seine Aufgaben und Pflichten tun will, Gutes tun will und auf dem Weg dorthin wertvolle Erfahrungen machen und seine Persönlichkeit entwickeln will. Und dann kann man natürlich auch durch Spenden und Unterstützung von guten Initiativen Gutes in dieser Welt tun.

Reichtümer‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo über Reichtümer‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Reichtümer‏‎ in diesem Videovortrag. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Reichtümer‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Reichtümer‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nur indirekt zu tun haben mit Reichtümer‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z.B. Reichlich‏‎, Reiben‏‎, Regnen‏‎, Reihe‏‎, Reinlich‏‎, Reiter‏‎.

Ayurveda Seminare

28.10.2022 - 30.10.2022 Ayurveda Kochen für den Herbst mit Dr. Devendra
Der Herbst ist die Jahreszeit der Mischung, warme Zeiten wechseln sich ab mit Hitze oder kaltem, nebligen Wetter.
Deshalb können Pitta oder Kapha aus dem Gleichgewicht geraten. Mit einer angepas…
Dr Devendra Prasad Mishra
30.10.2022 - 30.10.2022 Ayurdance - Tanz der Elemente & die Grundlagen des Ayurveda - Online Workshop
Zeit: 18:30 – 21:30 Uhr
Liebst du Musik und möchtest den Einfluss der Musik auf deinen Körper bewusst wahrnehmen? Tanzt du gerne und möchtest die im Ayurveda unterschiedenen Elemente tänzerisch…
Melina Chamunda Behrendt
04.11.2022 - 06.11.2022 Naturheilkunde und Ayurveda für Frauen
Die Verbindung von europäischer Pflanzenheilkunde mit der indischen Lehre des Ayurveda. Du lernst anhand von verschiedenen Beispielen, wie du Kräuter und Gewürze, Tees und Öle für eine bessere Gesund…
Durga Devi
04.11.2022 - 06.11.2022 Gesichtsmassage
Gesichtsmassage zur Entspannung der Seele.
Du erlernst die ayurvedische Gesichtsmassage. Sie dient neben der Aktivierung der Marmapunkte insbesondere zum Eintritt in die Entspannung. Du erhältst…
Michaela Schwidder

Reichtümer‏‎ Ergänzungen

Hast du Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen zu diesem Wiki-Artikel zu Reichtümer‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv Reichtümer‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Wirtschaft und Produkte und kann interpretiert werden vom Standpunkt Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.