Raghupati

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Raghupati (Sanskrit: रघुपति raghu-pati m.) der Herr der Raghus; ein Name für Rama. Raghu war ein großer König. Seine Nachkommen wurden als Raghus, auch als die Raghavas, bezeichnet. Pati bedeutet Herr, Meister. Rama, der Held der Ramayana, Avatar, Inkarnation von Vishnu, wird als Raghupati bezeichnet, da er der Herr der Nachkommen von Raghu ist. Das Sanskritwort Raghu heißt auch flink und eifrig. Raghupati kann man auch übersetzen als flinker Herrscher, als eifriger Herr. Raghupati ist einer der besonders populären Namen von Rama, die in vielen Kirtans besungen werden. Bekannt ist z.B. Raghupati Raghava Raja Ram.

Raghupati Raghava Raja Ram

2. Raghupati, (Sanskrit रघुपति raghupati m.), ist ein Spiritueller Name und bedeutet Herr der Raghus, Bezeichnung Ramas. Raghupati kann Aspiranten gegeben werden mit Rama Mantra.

Sukadev über Raghupati

Niederschrift eines Vortragsvideos (2015) von Sukadev über Raghupati

Raghupati ist der Herr der Raghus, ist ein Beiname von Rama. Raghupati ist ein Name, den man oft hört in Kirtans, z.B.: "Raghu Pati Raghava Raja Ram Patita Pavana Sita Ram.“ Raghupati, einer der vielen Beinamen von Rama. Pati heißt Herr, Pati heißt Meister.

Raghu ist zum einen der Name eines großen Königs, eines der ganze großen Könige aus der Sonnendynastie, der in der Ramayana beschrieben wird, und seine Nachfolger, seine Nachkommen werden auch als Raghus bezeichnet oder auch als Raghavas oder als Raghukulas. Und zur Zeit von Rama, der wichtigste der Raghus, das war eben Rama und deshalb heißt er Raghupati.

Er war der Herr aller Raghus, er war der Meister aller Raghus, er war der wichtigste aller Raghus, daher: "Raghu Pati Raghava Raja Ram Patita Pavana Sita Ram.“ Mehr Informationen über Rama und übrigens auch dieses Lied zum Anhören findest du auf unseren Internetseiten, auf Yoga Vidya. Dort kannst du eingeben, "Rama“ in das Suchfeld oder auch "Raghupati“, vielleicht noch "Raghupati“ und "Raghava“ und dann findest du dort einige Lieder, einige Kirtans als Video, vielleicht auch als Audio und als Text.

Der spirituelle Name Raghupati

Raghupati ist ein spiritueller Name für Meditierende mit Rama Mantra

Raghupati ist ein spiritueller Name, der Aspiranten gegeben werden kann, die das Mantra Om Shri Ramaya Namah haben. Raghupati ist ein Beiname von Rama und bedeutet Herr der Raghus. Pati heißt Herr/König und Raghus ist das Volk von Rama. Raghu heißt auch schnell und flink. Wenn du den Namen Raghupati hast, soll das heißen, du willst Rama durch dich wirken lassen. Du weißt, dass du tief im Inneren eins mit Rama bist. Und dass es deine Aufgabe ist, Rama im Alltag zu dienen und Rama durch dich wirken zu lassen.

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch


Literatur

Weblinks

Seminare

Jnana Yoga, Philosophie Jnana Yoga, Philosophie

21. Jul 2017 - 23. Jul 2017 - Natur-Yoga für inneren und äußeren Frieden
Die Natur ist die ideale Umgebung, um im Yoga und in der Meditation zu Frieden und Selbsterkenntnis zu gelangen. Wir praktizieren so viel möglich draußen, wie die traditionellen Waldyogis: Asanas…
Swami Bodhichitananda,
21. Jul 2017 - 23. Jul 2017 - Tantra-Techniken zur Transformation
„Die meisten von uns schlafen, doch wissen wir dies erst, wenn wir aufwachen“ – Chitra SukhuIm Vijnana Bhairava, einer tantrischen Schrift, erklärt Shiva 112 Techniken, wie man das Normal-Be…
Chitra Sukhu,

Indische Schriften

21. Jul 2017 - 23. Jul 2017 - Tantra-Techniken zur Transformation
„Die meisten von uns schlafen, doch wissen wir dies erst, wenn wir aufwachen“ – Chitra SukhuIm Vijnana Bhairava, einer tantrischen Schrift, erklärt Shiva 112 Techniken, wie man das Normal-Be…
Chitra Sukhu,
23. Jul 2017 - 28. Jul 2017 - Beseitigung von Unwissenheit: Ein Studium der Nicht-Dualität, Advaita Vedanta mit Chandra Cohen
Sankaracharya behauptet, dass es eine angeborene universelle Unwissenheit im Menschen gibt. Wir alle halten unser Selbst, unser inneres Wesen für etwas, was wir nicht sind. Dieser Körper und dies…
Chandra Cohen,