Platonische Freundschaft

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Platonische Freundschaft bezeichnet man die Freundschaft zwischen zwei Menschen, die sich sehr mögen und die eine enge Beziehung haben, die aber nicht sexuell ist und auch nicht mit Zärtlichkeiten verbunden ist.

In der Platonischen Freundschaft, lieben sich zwei Menschen wie Geschwister sich lieben.

Die verschiedenen Arten von Liebe nach Plato

Im engeren Sinne bezeichnet man als Platonische Freundschaft die Freundschaft zwischen Mann und Frau, die nicht verheiratet sind, auch keine Liebesbeziehung haben, die sich aber sehr tief in der Seele verstehen.

Ursprünglich hat Platon ja gesprochen von verschiedenen Arten der Liebe. Da gibt es Eros, Agape und Philia. Bei diesem Model ist Eros die erotische Liebe. Agape ist die aufopfernde Liebe, die uneigennützige Liebe, eben das was dann auf Lateinisch als Charitas bezeichnet wird. Und dann gibt es Philia, die freundschaftliche Liebe. Und die freundschaftliche Liebe wurden dann später bezeichnet als platonische Liebe. Denn wenn zwei Menschen, die sich eigentlich auch lieben könnten eine tiefe Herzensbeziehung haben ohne eine sexuelle Liebesbeziehung zu haben dann ist das die Platonische Liebe.

Video Platonische Freundschaft

Hier ein Vortragsvideo zum Thema Platonische Freundschaft :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Seminarleiter zu Yoga und Meditation.

Platonische Freundschaft Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Platonische Freundschaft :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Platonische Freundschaft, dann hast du vielleicht auch Interesse an Planlos, Physischer Körper, Philosophia Perennis, Plotin, Positive Charaktereigenschaften, Positive Mantras.

Liebe Seminare

19.02.2021 - 22.02.2021 - Selbstliebe, Selbstwert und Yoga
Wenn du deinen eigenen Wert nicht ausreichend fühlst, brennst du leicht aus im Versuch für andere da zu sein, um geliebt und anerkennt zu werden – und wirst oft enttäuscht. Selbstliebe ist die…
23.02.2021 - 23.02.2021 - Erleben mit dem Herzraum - Online Workshop
Zeit: 18:00 – 21:00 Uhr In diesem Workshop nehmen wir uns unser Herz zu Herzen. Das Herzgefühl ist Verbunden mit Wünschen, Liebe, Glaube, Gewissen und anderen Erlebnissen, die im Brustraum erfa…
26.02.2021 - 28.02.2021 - Deinem Herzen folgen
Was will ich wirklich? Fühle ich, was ich will, oder denke ich nur, was ich will? Oft ist unser Kopf lauter als unser Herz. Im Alltag haben wir verlernt genau hin zum Herzen zu horchen. Dieses „…
28.02.2021 - 28.02.2021 - Verbinde dich mit deiner Liebe durch Herzanbindung und Mantrayoga - Online Workshop
Zeit: 10:00 – 13:00 Uhr Wie können wir die Pforte unseres unermesslichen Herzens öffnen und uns verbunden und sicher fühlen? Wie öffne ich die kleine Kammer des Herzens? Und schenke ihr Weite…
05.03.2021 - 07.03.2021 - Heile dein Herz
Eine Reise tief in dein Herz. Mit Elementen von intuitivem Tanz, tiefer Seelenmeditation bis hin zum Sharing durch verschiedene Schichten des Seins. Du schaust alles an, auch das, was möglicherwei…
09.03.2021 - 09.03.2021 - Devi Kirtans mit Gruppe Mudita - Online Workshop
Zeit: 18:30 – 20:30 Uhr Beschreibung Kirtan ist Teil des Nada Yoga, des Yoga des Klangs, in dem wir Schallwellen erzeugen, denen unser Bewusstsein folgt. Musik beseitigt Ängste, Sorgen und wirkt…