Orks

Aus Yogawiki

Orks : Informationen, Video Vortrag, Ratschläge. Orks ist eine Art Sagengestalt, eine Art Fabelwesen. Orks sind in erster Linie durch die Romane von J.R.R. Tolkien populär geworden.

Ork aus Yoga Sicht

Orks aus yogischer Sicht

Orks bevölkern die Fantasy Welt Mittelerde und dienen dort den Mächten des Bösen als willige Vollstrecker. Vermutlich stammt der Name Ork aus der römischen Mythologie Orkus ist ein anderer Name für Pluto, für Hades – also den Gott des Totenreiches. Orkas – ist also eine böse Seite, welchen die Sünde im Nachleben quälte. Plinius der Ältere schreibt von zahlreichen Seeungeheuern und er nannte diese Orks.

Man spricht auch in mittelalterlichen Epen von Orks – dort sind es Seeungeheuer. Und so gibt es auch einen Helden namens Rogero, der auf einem Hippogreif reitet. Und so gibt es ja auch den Schwertwal, der im englischen ja auch als Orka bezeichnet wird. Und so waren die Orks in der römischen und mittelalterlichen Mythologie eher Wasserungeheuer. Den Ork gab es aber auch als bösartigen Dämon auf Berghöhen, Almen und Felslöchern. Also Orks sind jetzt nicht nur durch den Herrn der Ringe entstanden, sondern im christlichen Frühmittelalter wurde aus dem Ork eine böse und teuflische Gestalt. Ork gab es auch in der keltischen Zeit. Schließlich wurde der Ork auch in die englische Sprache übersetzt.

Dort wurden die Orks zum Teil auch Totengeister oder auch Dämonen, die den Menschen Schlimmes antun. Und so entstanden die Orks im Herrn der Ringe und wurden dort bösartige Geister. Ork steht auch für das Ungehobelte für das blind Gehorchende, denn gerade bei Tolkien sind es die Orks, die Wesen, die ausführen, was ihnen gesagt wird, ohne Rücksicht auf eigene Verluste – ohne Rücksicht auf andere. Man könnte aber auch sagen, dass die Orks auf der anderen Seite so etwas wie Wildhüter waren. Und sie beschützten andere. Und so stehen die Orks auch dafür, dass sie aus guten Geschöpfen zu schlimmen Geschöpfen werden. Und so können wir auch sagen - das ist in jedem Menschen drin. In jedem steckt auch ein Ork. Wenn du dieses liest oder die Videos anschaust oder anhörst, bist du wahrscheinlich ein Mensch, der an Außergewöhnlichem Interesse hat. Sei dir bewusst, dass auch du zu jemandem werden kannst, der Schlimmes tut. In jedem Menschen steckt engelhaftes, in jedem Menschen steckt dämonisches. Und so, wie der Ork manchmal Waldhüter ist, ein gutmütiger, manchmal auch ein Wassergeist, aber auch ein Zerstörer und ein Dämon ist, so steckt all das auch in dir.

Orks Video

Hier kannst du einem kurzen Videovortrag zuschauen über Orks:

Diese Abhandlung mit dem Inhalt Orks mag stellenweise wie Aberglaube wirken, will aber doch eine andere Sicht auf die Welt bringen. Orks - erläutert vom Geist einer religionsübergreifender Spiritualität.

Audiovortrag zu Orks

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Orks anhören:

Orks - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Orks ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Siehe auch

Orks gehört zu den Themengebieten Keltische Mythologie, Römische Mythologie, Tolkien, Mittelerde, Dämon, Waldgeist, Meerungeheuer, Fabelwesen, Sagengestalt, Mythologie, Volksglaube, Sage, Aberglaube, Archetyp, Keltische Göttinnen, Götter. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Orks:

Naturspiritualität und Schamanismus Seminare

25.08.2024 - 30.08.2024 Schamanische Praxiswoche mit Maharani
Diese Woche bietet dir viel schamanisches Praktizieren, Arbeit mit den Naturkräften und Selbstheilungsprozesse. Du brauchst eine Rassel/ Trommel, Räucherwerk (Salbei) und wetterfeste Schuhe und Kleid…
Maharani Fritsch de Navarrete
30.08.2024 - 01.09.2024 Reset your Mindset - Yin Yoga trifft Huna
Verbinde die Weisheit des Huna mit der des Körpers in den lang gehaltenen Asanas des Yin Yoga. Eingeschlossene Gefühle können sich befreien, einengende Glaubenssätze bewusst werden, und so kannst du…
Julia Lang

Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Orks zu tun haben:

Vedanta Blog

Ab heute ist mir alles egal? Ein klarer Blick auf Verhaftungslosigkeit

Leidenschaftslos Welt und Wünschen entsagen oder uns unserer Verbundenheit mit der Schöpfung bewusst sein: welcher Weg führt zur Freiheit? Saraswati zeigt Dir, wie Du die göttliche Ordnung in alle…

Daniel Roth 2024-06-05 04:00:00
Der weltfremde Yogi? Über die Kunst, mit sich selbst zu sein

Sind spirituelle Menschen wirklich kritisch, karg und kontaktscheu? Saraswati Devi räumt mit gängigen Klischees auf und zeigt, welche Vorteile ein introvertierter Geist auf dem spirituellen Weg ha…

Daniel Roth 2024-04-26 04:00:00
Neuerscheinung im Yoga Vidya Verlag: Yoga der Träume von Swami Sivananda

Swami Sivananda greift die Faszination der Träume auf und analysiert in diesem Buch sowohl die kulturelle und persönliche Bedeutung von Träumen. Außerdem deren philosophische Implikationen im Kont…

Yoga Vidya Infos 2024-04-04 08:00:50
Nieder mit den Schatten? Vedanta und Psychologie

Hass, Trauer, Angst und Wut: Jeder von uns wirft einen Schatten. Wie können wir als spirituell Suchende unsere Schattenseiten am besten angehen? Sollte man versuchen, sie zu überwinden oder ist ps…

Daniel Roth 2024-02-23 05:00:00