Nachkommen

Aus Yogawiki

Nachkommen‏‎ sind die Nachfahren, diejenigen, die nach jemandem kommen. Als Nachkommen im engeren Sinne bezeichnet mal alle, die von einer Person oder einem Elternpaar abstammen. Gerade in Indien spielen die Ahnen eine besondere Rolle und gerade in der indischen Mythologie werden oft ganze Volksstämme definiert als Nachkommen eines Königs oder eines Helden. Z.B. sind die Kauravas die Nachkommen von Kuru. Kuru ist der Begründer eines Geschlechtes und seine Nachkommen werden als Kauravas bezeichnet. Genauso die Pandavas sind die Nachkommen von Pandu. Oder auch, es gab einen großen König namens Raghu und seine Nachkommen wurden als Raghavas bezeichnet. Z.B. gilt auch der Gott Rama als Raghava, also als Nachkomme von Raghu und er wird auch als Raghurama bezeichnet, denn es gibt auch einen Parashurama. Vishnu hatte zehn Hauptinkarnationen, eine Inkarnation war Parashurama, das war die sechste Inkarnation, und die siebte war eben Raghurama, das heißt also, der Rama, der ein Nachkomme war von Raghu.

Nachkommen‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Nachkommen‏‎ Video

Videovortrag mit dem Thema Nachkommen‏‎:

Erfahre einiges zum Thema Nachkommen‏‎ in dieser kurzen Abhandlung, einen spontanen Videovortrag. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Nachkommen‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Nachkommen‏‎

Einige Begriffe, die indirekt zu tun haben mit Nachkommen‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Nachkomme‏‎, Nachfolgen‏‎, Nachdenken‏‎, Nachlassen‏‎, Nächster‏‎, Nahe‏‎.

Jnana Yoga, Philosophie Seminare

18.11.2022 - 20.11.2022 Erkenne dich selbst - das Yoga Sutra von Patanjali
„Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.“ (Francis Picabia)
In diesem Seminar lernst du, dich auf der Grundlage des Yoga Sutra von Patanjali selbst zu erforschen und zu e…
Michael Büchel
18.11.2022 - 20.11.2022 Yoga für Führungskräfte: Veränderung beginnt im Kopf
Wir leben in einer Welt des beschleunigten Wandels und gravierender Umbrüche. Es entsteht eine Komplexität, die uns alle mit immer größeren Überraschungen konfrontiert. Führungskräfte von Teams, Abte…
Krishna Prem Dr Jörg Sander
25.11.2022 - 27.11.2022 Entdecke deine Bestimmung - gestalte dein Schicksal
Hast du dich schon gefragt, was deine Bestimmung ist, dein Schicksal? Warum du hier auf dieser Welt bist? Wofür du da bist? Worum es in deinem Leben geht? Diese Fragen zu beantworten ist gar nicht so…
Janaki Marion Hofmann
27.11.2022 - 04.12.2022 Spirituelle Sterbebegleiter Ausbildung
Immer mehr Menschen wollen sich aktiv und offen mit Sterben und Tod beschäftigen und dabei zu einem neuen spirituellen Verständnis von Vergänglichkeit, Sterben und Tod gelangen. Sich der eigenen Verg…
Vani Devi Beldzik, Sukhavati Kusch

Nachkommen‏‎ Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikels zu Nachkommen‏‎ ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Nachkommen‏‎ kann genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Familie und Soziales und kann interpretiert werden vom Standpunkt Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.