Madhava

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Madhava, ( Sanskrit माधव mādhava ) honigartig, süß, Süße (von madhu n. Honig); m. Frühling, frühlingshaft; Name des Monats Vaiśākha, zu dem das Mondhaus Viśākhā gehört, das auch Rādhā genannt wird, daher wohl Name Kṛṣṇas (S. Bahulkar, mündliche Mitteilung vom 19.6.2016), oder: zum Dämonen Madhu gehörig; Name für Vishnu und Krishna.

Der spirituelle Name Madhava

Madhava, Sanskrit माधव mādhava m, ist ein Spiritueller Name und bedeutet Zum Honig (Madhu n.) gehörig, honigartig, süß, zum Frühling (Madhu m.) gehörig, frühlingshaft, oder zum Dämonen Madhu gehörig, Frühling (Freund des Liebesgottes), Name Krishnas. Madhava kann Aspiranten gegeben werden mit Krishna Mantra.

Madhava heißt süß, heißt honighaft, heißt frühlingshaft. Wenn du den Namen Madhava bekommst, dann soll das heißen, dass du Gott als Liebe, als Freude erfahren willst, dass du dich im Herzen berühren lassen willst und das du die Liebe Gottes in deinem Herzen mit allen teilen möchtest.

Siehe auch

Capeller Sanskritwörterbuch zu Madhava

Madhava , Sanskrit माधव mādhava, Frühlings-, vernus; m. der zweite Frühlingsmonat, der Frühling, überh. (vgl. ein Nachkomme Madhus, bes. Krishna, Männername überh. Madhava ist ein Sanskritwort und bedeutet Frühlings-, vernus; m. der zweite Frühlingsmonat, der Frühling, überh. (vgl. ein Nachkomme Madhus, bes. Krishna, Männername überh.

Vishnu als Schildkröte - Kurma Avatar

Verschiedene Schreibweisen für Madhava

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Madhava auf Devanagari wird geschrieben " माधव ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " mādhava ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " mAdhava ", in der Velthuis Transkription " maadhava ", in der modernen Internet Itrans Transkription " mAdhava ".

Video zum Thema Madhava

Madhava ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch