Lebensstil Yoga

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lebensstil Yoga ist eine Art zu leben. Lebensstil ist eine Art sein Leben zu gestalten.

Asanas, Meditation, gesunde Ernährung und positive Gedanken sind nur ein paar der yogischen Empfehlungen, für einen guten Yoga Lebensstil

Man könnte sagen, Yoga ist auch ein Lebensstil

Yoga gibt deinem Leben einen Sinn. Yoga sagt: Ziel des Lebens ist die Erleuchtung, Ziel des Lebens ist die Befreiung, Ziel des Lebens ist die Gottverwirklichung. Dort willst du hingehen. Und um dort hinzukommen gilt es auch etwas dafür zu tun. Und du kannst alles was du tust unter diese Warte stellen. Um zur Erleuchtung hinzukommen musst du natürlich auch ein gesundes Leben führen, damit du auch genügend Zeit hast dorthin zu kommen. Und so ist der Yoga auch ein gesunder Lebensstil. Yoga sagt: Übe Körperübungen, Asanas, mache Tiefenentspannung, übe Meditation, übe gesunde Atemgewohnheiten, und habe eine gesunde Ernährung. Also der Yoga Lebensstil ist auf jeden Fall ein gesunder Lebensstil.

Aber Gesundheit ist nicht alles

Gesundheit ist ein Aspekt des Yoga Lebensstils. Dann geht es natürlich auch darum, dass du ein ethisches Leben führst. Der Yoga Lebensstil ist ein ethischer Lebensstil. Orientiere dich an Ahimsa - Nichtverletzen, Satya - Wahrhaftigkeit, AsteyaEhrlichkeit und Vermeiden von Betrügen und Stehlen, Brahmacharya - Vermeiden von sexuellem Fehlverhalten, und Aparigraha - Unbestechlichkeit. Der Yoga Lebensstil ist ein ethischer Lebensstil. Der Yoga Lebensstil ist auch ein Lebensstil, der das Leben als Schule ansieht. Wo du dir bewusst bist: Alles was kommt hilft dir dabei, spirituell zu wachsen. Aber der Yoga Lebensstil sagt auch: Du hast auch Aufgaben in diesem Leben. Du willst etwas bewirken, du willst etwas tun.

Der Yoga Lebensstil ist auch ein intensiver Lebensstil

Yoga, Asana, Meditation, Sonne.jpg

Du willst intensiv leben um viele Erfahrungen zu machen und viel zu bewirken. Der Yoga Lebensstil ist dann auch eine bestimmte Art und Weise wie du mit dem Partner umgehst. Wo du sagst: Wir wollen uns zusammen gegenseitig stützen, stärken, trösten, und uns auch gegenseitig helfen zu wachsen. Der Yoga Lebensstil beinhaltet auch eine gewisse Sichtweise auf Beruf und Arbeit. Du willst auch in Beruf und Arbeit zum einen Gutes bewirken können. Wähle keine Arbeit wo du sagst: Ich bewirke nichts Gutes. Der Yoga Lebensstil sagt also: Wähle einen Job, einen Beruf, mit dem du Gutes bewirken kannst. Es muss nicht alles Gutes sein, aber mindestens auch etwas Gutes. Und wähle auch die Art, wie du deine Arbeit erledigst so, dass du dabei wächst, Herausforderungen suchst, dass du Erfahrungen machst und auch dabei Dinge lernst. Und das wichtigste am Yoga Lebensstil ist: Sei dir bewusst hinter allem ist die höchste göttliche Wirklichkeit. Was auch immer kommt: Gott steht irgendwo dahinter. Spüre Gott in der Tiefe deines Wesens, spüre Gott hinter jedem Menschen mit dem du zu tun hast, sieh das Göttliche hinter Herausforderungen des Alltags, und sei dir bewusst: Gott gibt dir alle Fähigkeiten die du brauchst, um die Lektionen zu lernen, die du lernen musst und die Aufgaben zu erledigen, die Gott dir gibt. Und so ist der Yoga Lebensstil auch ein Lebensstil mit tiefem Vertrauen. Mehr zu Yoga und zum Ganzheitlichen Yoga findest du auch auf unserer Internetseite www.yoga-vidya.de, und wenn du dort suchst nach „Der spirituelle Weg“ findest du Seminare zu diesem Thema, wie auch umfangreiche Internetseiten.

Video Lebensstil Yoga

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Lebensstil Yoga :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Lebensstil Yoga Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Lebensstil Yoga :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Lebensstil Yoga, sind vielleicht auch Vorträge und Artikel interessant zu Lebensschule, Lebenslektion, Lebensberaterin, Lebenstraum - finde deine Berufung, Lehre, Leidenschaftlich.

Seminare

Ayurveda Seminare

22.11.2019 - 24.11.2019 - Ayurveda und Yoga Wellness Wochenende
Du eignest dir Grundkenntnisse in Entspannungstechniken, natürlichen Heilverfahren, Ayurveda und Aromatherapie an und lernst einfache Anwendungen für dich und andere. Erfahre die wohltuende und h…
Julia Lang,
29.11.2019 - 01.12.2019 - Ayurvedisch Kochen
Lerne die Geheimnisse der ayurvedischen Küche kennen. Wie kannst du dich und deine Lieben gesund, lecker, typgerecht ernähren? Mit Infos zur ayurvedischen Ernährungslehre und Grundrezepte, mit d…
Manikaran Goel,Annedore Kurzweil-Goel,
06.12.2019 - 08.12.2019 - Ayurveda Massage Wochenende
Lerne, deine innere Stimme wahrzunehmen und zu beachten, das persönliche Gleichgewicht im Fluss zu halten. In kleinen wirkungsvollen Schritten erfährst du verschiedene Aspekte der ayurvedischen M…
Krishnashakti Stiboy,
26.12.2019 - 01.01.2020 - Ayurveda Wohlfühlwoche
Lerne auf natürliche Weise, zu dir selbst zu kommen und dadurch zu mehr Energie und Lebensfreude zu finden: Grundlagen des Ayurveda, Ölmassage-Workshop, verschiedene Reinigungsmethoden und heilsa…
Gundi Nowak,
10.01.2020 - 12.01.2020 - Ayurveda Ausbildung Vorbereitungs-Seminar
Einführung ins Ayurveda in Theorie und Praxis: Ayurveda Gesundheitslehre, Dosha-Lehre, Ayurveda Massage, Ayurveda Anwendungen und Therapien. Information und Beratung über die verschiedenen Ayurve…
Nanda Schetelich,
17.01.2020 - 19.01.2020 - AyurYogaThaiMassage (AYTM) & Passive Yoga - Die Kunst der Berührung
AyurYogaThaiMassage (AYTM) ist eine einzigartige Körpertherapie in der Tradition des Leibarztes Buddhas. Sie ist das Bindeglied zwischen Ayurveda und Yoga, und wird auch als passives Yoga bezeichn…
Lara-M. Vucemilovic,