Latissimus

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Latissimus‏‎ ist einer der großen Skelettmuskeln. Latissimus ist die Abkürzung für Latissimus dorsi. Latissimus ist der lateinische Name und bedeutet "der breiteste". Man könnte auch sagen, "der sehr breite Rückenmuskel".

Latissimus (blau)‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Heilkunde, Psychologie, Körperteil, Anatomie, Physiologie und Medizin

Er wird auch manchmal bezeichnet als großer Rückenmuskel. Der Latissimus liegt auf der ganzen Länge der Wirbelsäule, unterhalb des Schulterblattes, wobei er zum Teil durch den Trapezius-Muskel überdeckt wird. Er endet am oberen Beckenrand. Der Latissimus dorsi hat seinen Ursprung am Kreuz und Darmbein und reicht bis hoch zu der Lenden- und Brustwirbelsäule, geht durch die Achselhöhle und hat seinen Ansatz am Oberarmknochen. So ist der Latissimus dorsi der Muskel, der dazu da ist, die Arme nach hinten zu bewegen oder auch nach unten. Um den Latissimus dorsi zu stärken, gibt es verschiedene Yoga-Übungen, z.B. kannst du mit der Kobra den Latissimus dorsi besonders gut stärken, wenn du die Hände in den Boden hineindrückst und dabei den Boden zu dir hinziehst. Oder es gibt auch verschiedene Muskelübungen auf dem Rücken, wo du z.B. mit den Händen die Knie zu dir hinziehst, das stärkt den Bizeps, das stärkt den Latissimus und ein wenig auch den Gesäßmuskel Gluteus maximus.


Video Latissimus‏‎

Lass dich inspirieren in folgendem Vortragsvideo über Latissimus‏‎:

Latissimus‏‎ - was kann das heißen? Verstehe etwas mehr über das Thema Latissimus‏‎ in diesem Kurzvideo. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., spricht hier über Latissimus‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Latissimus gehört zu den Themengebieten Muskel, Rücken, Gesundheit, Anatomie und Physiologie. Wenn du dich interessierst für Latissimus, interessiert du dich vielleicht an Informationen zu Longissimus, Longissimus, Quadratus Lumborum, Trapezius, Trapezmuskel, Trapezmuskel, Bauchmuskeln, Backe, Halsmuskeln, Gluteus Maximus, Gerade Rückenmuskeln. Vielleicht interessieren dich auch Seminare zum Thema Anatomie und Physiologie, eine Yogalehrer Ausbildung oder eine Yogatherapie Ausbildung.

Weitere Begriffe im Zusammenhang mit Latissimus‏‎

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Latissimus‏‎, sind zum Beispiel

Yoga und Ayurveda Seminare

12.06.2020 - 14.06.2020 - Männer Yoga
Wie kombiniere ich als Mann die Anforderungen des modernen Alltags mit der Spiritualität der Yogalehre? Intensive Yogapraxis verbunden mit Gesprächen über eigene Lebensthemen im Lichte der Yogap…
Christian Bliedtner,
21.06.2020 - 26.06.2020 - Yoga Partnerschaftsberater/in Ausbildung
Egal ob du in einer Partnerschaft bist, dir eine wünscht oder andere Menschen auf diesem Weg begleiten möchtest: In der Ausbildung bekommst du Werkzeuge an die Hand, die helfen mehr Sinnhaftigkei…
Radharani Priya Wloka,
04.09.2020 - 06.09.2020 - Entdecke deine männliche Urkraft mit Yoga
Ohne Zwang, ohne Drang, zum eigentlichen Yang. Was bedeutet es in heutiger Zeit Mann zu sein? Welche Rituale braucht es im Alltag um seinen Mann zu stehen und sein volles Potenzial zu leben? Wie bi…
Marc Gerson,

Zusammenfassung

Latissimus‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Körperteil, Anatomie, Physiologie, Medizin.