Kindergarten

Aus Yogawiki

Kindergarten‏‎ ist eine Tagesstätte oder auch eine Institution in der Kinder vor der Grundschule betreut werden. Kindergarten dient der vorschulischen Erziehung, der Förderung wie auch der Betreuung.

Kindergarten‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus.

Es gibt z. B. den werkeigenen Kindergarten, manche Firmen haben Kindergärten, in Deutschland sind die kirchlichen Kindergärten besonders beliebt. Diejenigen, die im Kindergarten arbeiten, werden typischerweise Erzieher und Erzieherinnen genannt, aber früher nannte man sie auch Kindergärtner und Kindergärtnerin.

Woher kommt der Kindergarten?

Das Konzept von Kindergarten ist relativ neu. Kindergärten wurde von Friedrich Wilhelm August Fröbel entwickelt. Der hatte die Idee des Kindergartens entwickelt als einen Ort, an dem Kinder wachsen können, aufwachsen können. Im 19. Jahrhundert galt der Kindergarten als eine Möglichkeit, um Kindern, auch aus ärmeren Familien, eine gewisse Förderung geben zu können, sie kindgerecht aufwachsen zu lassen, sie kindgerecht spielerisch lernen zu lassen. Bis heute sind Friedrich Wilhelm Fröbels Pläne für Kindergärten immer noch interessant und seine Vorstellungen von Kindergarten sind noch heute von großer Relevanz.

Yoga im Kindergarten

Auch Kinder im Vorschulalter können Yoga üben. Gerade Kinder im Kindergarten profitieren von Yoga. Yoga hilft, besseres Körperbewusstsein zu bekommen. Yoga hilft, dass Kinder drinnen oder auch draußen Körperübungen machen können. Yoga hilft, dass Kinder zur Ruhe kommen und gleichzeitig mehr Energie haben. Yoga hilft sowohl als Übergang zum Spielen als auch als Übergang zu einer ruhigen Zeit.

Letztlich kann man sagen: Yoga ist die ideale Ergänzung für jeden Kindergarten.

Kindergarten‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo über Kindergarten‏‎:

Einige Infos zum Thema Kindergarten‏‎ in diesem Videovortrag. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Kindergarten‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Kindergarten‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nur sehr lose in Verbindung stehen mit Kindergarten‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind z. B. Keule‏‎, Kernstück‏‎, Kenntnisreich‏‎, Kinderreich‏‎, Kissen‏‎, Klassisch‏‎.

Achtsamkeit Seminare

05.03.2023 - 10.03.2023 Achtsamkeitsmeditation Kursleiter Ausbildung
In der Achtsamkeitsmeditation werden Geistesinhalte einfach beobachtet und nicht bewusst gesteuert. So lernst du (und deine Teilnehmer) dich nicht mit den Gedanken zu identifizieren. Man wird sich ei…
Savitri Retat
05.03.2023 - 10.03.2023 Sprechen wie ein Buddha
Achtsame Kommunikation in der Praxis: Worte sind machtvoll und können sowohl Glück wie auch Leid hervorrufen. Dies ist unser Erleben und so ist es auch im achtfachen Pfad unter dem Aspekt „Rechte Red…
Eva Schlüter
11.03.2023 - 11.03.2023 Achtsamkeitstraining nach Jon Kabat-Zinn - Online Workshop
Uhrzeit: 09:00 – 12:00 Uhr
Die Grundidee bei der Achtsamkeit: Entspannung fängt im Kopf an. Einfache Übungen sollen dabei helfen, den Alltagsstress zu senken - und die Welt bewusster wahrzunehme…
Beate Menkarski
02.04.2023 - 09.04.2023 Vipassana-Meditations-Schweigekurs
Vipassana ist die dem Buddha zugeschriebene Meditationsform. Intuitiv gewinnst du Einsicht in das Leben wie es wirklich ist. Du betrachtest einfach nur alle Vorgänge während des stillen Sitzens, läss…
Jochen Kowalski

Kindergarten‏‎ Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Kindergarten‏‎? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Kindergarten‏‎ kann genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Wirtschaft und Produkte und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität und humanistische Psychologie.