Gesinnung

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit Gesinnung‏‎ ist die Art und Weise wie jemand grundsätzlich denkt und handelt. Sozusagen die eigenen, individuellen Prinzipien und Ideale, eine Grundeinstellung zu etwas.

Gesinnung‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Gesinnung

Gesinnung ist die Einstellung, es ist die Grundhaltung des Menschen. Die Gesinnung ist die geistige und sittliche Grundhaltung eines Menschen. Gesinnung ist auch die Meinung und die Denkweise.

Wenn du mit einem anderen Menschen zu tun hast, dann überlegst du, was ist die Gesinnung dieses Menschen. Hat er eine fortschrittliche, eine christliche, eine freiheitliche, eine demokratische Gesinnung oder eine nationalistische, eine rechtsradikale Gesinnung. Manchmal hilft es zu erkennen welche Gesinnung ein Mensch hat.

Aber man sollte einen Menschen auch nicht mit der oberflächlich sich darstellenden Gesinnung gleichsetzen. Menschen sind mehr als ihre Gesinnung. Tief im Innern ist jeder Mensch Teil des Göttlichen. Tief im Innern hat jeder Mensch einen göttlichen Funken. Deshalb sind in der Tiefe alle Menschen eins und verbunden.

Gesinnung‏‎ Video

Kurzes Vortragsvideo mit dem Thema Gesinnung‏‎:

Erfahre einiges zum Thema Gesinnung‏‎ in diesem Video Kurzvortrag. Der Yogalehrer Sukadev behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Gesinnung‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Gesinnung‏‎

Einige Begriffe, die indirekt zu tun haben mit Gesinnung‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z.B.:

Hinduistische Rituale Seminare

09. Okt 2018 - 18. Okt 2018 - Navaratri
In der Zeit von Navaratri wird neun Tage die göttliche Mutter verehrt. Täglich Puja, Mantra-Singen, Homa und Karma Yoga. Preise: auf Anfrage bzw. auf Karma Yoga Basis.
Sitaram Kube,Swami Nivedanananda,
09. Okt 2018 - 18. Okt 2018 - Navaratri
In der Zeit von Navaratri wird neun Tage die göttliche Mutter verehrt. Täglich Puja, Mantra-Singen, Homa und Karma Yoga. Preise: auf Anfrage bzw. auf Karma Yoga Basis.
09. Okt 2018 - 18. Okt 2018 - Navaratri
In der Zeit von Navaratri wird neun Tage die göttliche Mutter verehrt. Täglich Puja, Mantra-Singen, Homa und Karma Yoga. Preise: auf Anfrage bzw. auf Karma Yoga Basis.
Swami Nivedanananda,
09. Okt 2018 - 18. Okt 2018 - Navaratri
In der Zeit von Navaratri wird neun Tage die göttliche Mutter verehrt. Täglich Puja, Mantra-Singen, Homa und Karma Yoga. Preise: auf Anfrage bzw. auf Karma Yoga Basis.

Gesinnung‏‎ Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikels zu Gesinnung‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Substantiv Gesinnung‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..