Gerede

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Gerede‏‎ wird auch der Tratsch unter Leuten bezeichnet. Es beinhaltet nicht viel Sinnhaftigkeit bzw. Sinngehalt.

Gerede‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Schattenseiten

Gerede

Kümmere dich nicht zu sehr um das Gerede Anderer. Gerede heißt fortwährendes Reden, uferloses Gerede. Gerede kann man auch als Geschwätz bezeichnen. Es gibt dummes Geschwätz, leeres Geschwätz, es gibt unnützes Gerede. Und Gerede ist natürlich auch Klatsch. In diesem Sinne kann man böses Gerede über jemanden hören.

Das, was als inhaltlos oder überflüssig empfunden werden kann, ist Gerede. Gerede ist aber auch abfälliges Sprechen über einen Nichtanwesenden. Es ist empfehlenswert sich nicht an dem Gerede über andere zu beteiligen. Wenn Andere hören, dass du schlecht über sie gesprochen hast, während sie abwesend waren, dann kann das das Vertrauensverhältnis stören. Man sollte sich nicht an dem Gerede beteiligen, was über andere geht.

Man kann sich austauschen, ob man anderen ein Feedback geben kann, ob man jemandem helfen will. Aber man sollte sich nicht am Gerede beteiligen. Man sollte sich aber auch nicht zu viel aus dem Gerede anderer über einen machen. Menschen reden nun einmal. Und wenn du hörst, dass es negatives Gerede über dich gibt, dann reagiere darauf nicht.

Du kannst natürlich mal fragen, ob jemand dir Vorschläge machen kann, ob es ein ehrliches Feedback gibt und ob es irgendwelche Verbesserungswünsche gibt, ob es Wünsche an dich gibt. Ob Menschen Anliegen an dich haben. Aber wenn Menschen dann nichts sagen von Anliegen, die sie an dich haben, dann ignoriere das Gerede einfach.

Videovortrag zu Gerede‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Gerede‏‎:

Gerede‏‎ - warum und wieso? Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Gerede‏‎ in diesem kurzen Improvisations-Vortrag. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Gerede‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Gerede‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Gerede‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Gerede‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Gerede‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B.:

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Gerede‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

05.07.2019 - 07.07.2019 - Yoga Nidra - Schlaf des Yogi
Einführung und praktische Unterweisung in die Tiefen der yogischen Technik der Entspannung - Yoga Nidra - entwickelt vom Sivananda Schüler Swami Satyananda Saraswati, Begründer der Bihar School…
Michael Büchel,
02.08.2019 - 09.08.2019 - Yoga Nidra Aufbaukurs - Yogalehrer Weiterbildung
In diesem Intensivseminar lernst du als Yogalehrer Yoga Nidra mit detaillierten Erklärungen, so dass du dieses uralte komplexe yogische Entspannungs- und Meditationssystem noch klarer verstehst.Um…
Dr. Nalini Sahay,
29.09.2019 - 04.10.2019 - Yoga Nidra - Yogalehrer Weiterbildung
Yoga Nidra, der "psychische und dynamische Schlaf"stammt aus dem Tantra. Für die Unterrichtspraxis schulst du dein Bewusstsein durch Übungen und Gesprächskreise und lernst selbst mühelos, vollk…
Michael Büchel,

Zusammenfassung

Gerede‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Schattenseite.