Fahrlässig

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fahrlässig - Praktische Tipps. Fahrlässig zu sein bedeutet, einer Person fehlt häufig die gebotene Vorsicht, daher ist sie unaufmerksam oder unbesonnen. Menschen die sich für den Yoga-Weg entschieden haben, versuchen achtsam und besonnen mit sich und ihren Mitmenschen umzugehen. Denn ein Mensch der fahrlässig, also gedankenlos, leichtsinnig oder verantwortungslos handelt wird sich häufig selber im Weg stehen.

Ehrlichkeit ist ein hohes Ideal, auch wenn du jemanden triffst, der fahrlässig ist oder so erscheint.

Fahrlässig ist ein Adjektiv zu Fahrlässigkeit. Mehr zu dieser Eigenschaft, auch mit Tipps im Umgang mit Fahrlässigkeit in dir selbst oder anderen, auch mit Video-Vortrag, findest du unter dem Hauptstichwort Fahrlässigkeit.

Fahrlässig in Beziehung zu anderen Eigenschaften

Fahrlässig ist ein Adjektiv, das ein Persönlichkeitsmerkmal, eine Eigenschaft beschreibt, die oft zu den Schattenseiten oder gar zu den Lastern gezählt wird. Am besten versteht man eine Eigenschaft, wenn man sie in Beziehung setzt zu anderen Eigenschaften, zu ähnlichen Eigenschaften (Synonymen) und Gegenteilen (Antonymen).

Synonyme fahrlässig - ähnliche Eigenschaften

Synonyme zum Adjektiv fahrlässig sind zum Beispiel achtlos, gedankenlos, leichtsinnig, unachtsam, unbekümmert, ungezwungen, zwanglos. Und es gibt Synonyme dieser Eigenschaft, die als positiv gelten, also z.B. unbekümmert, ungezwungen, zwanglos .

Gegenteile von fahrlässig - Antonyme

Gegenteile, also Antonyme, von fahrlässig sind zum Beispiel vorsichtig, bedächtig, rücksichtsvoll, ängstlich, feige, unaufrichtig.

Auch die Antonyme kann man unterteilen in solche mit positiver Bedeutung, die für Tugenden stehen, und solche mit negativer Bedeutung. Gegenteile zu fahrlässig mit positiver Bedeutung sind z.B. vorsichtig, bedächtig, rücksichtsvoll. Man kann auch sagen: Ein wichtiger Gegenpol beziehungsweise wichtige Gegenpole zu Fahrlässigkeit sind Genauigkeit, Achtsamkeit, Verantwortungsbewusstsein.

Gegenteile, Antonyme, die selbst auch wieder negative Konnotation haben oder haben können, sind unter anderem ängstlich, feige, unaufrichtig.

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach fahrlässig kommen:

Siehe auch

Wörter, die in Beziehung stehen zu Fahrlässigkeit und fahrlässig

Hier findest du einige Wörter, die in Beziehung stehen zu fahrlässig und Fahrlässigkeit.

  • Positive Synonyme zu Fahrlässigkeit sind zum Beispiel [[]].
  • Positive Antonyme sind Genauigkeit, Achtsamkeit, Verantwortungsbewusstsein.
  • Negative Antonyme sind Penibilität
  • Ein verwandtes Verb ist lassen, ein Substantivus Agens ist

Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare

Seminare zum Thema Liebe entwickeln:

15.03.2019 - 17.03.2019 - Mental Yin Yoga
Mental Yin Yoga ist eine Synthese aus Yin Yoga, mentalen Ausrichtungs-Prinzipien, Pranayama, Energielenkung, Achtsamkeit und Meditation. Du lernst die wichtigsten Yin Yoga Stellungen und wie du sie…
Julia Lang,
15.03.2019 - 17.03.2019 - Yoga zum "Aufwachen"
Du hast Gelegenheit, bewusst in all deinen Handlungen zu werden, egal ob du Pranayama und Yoga praktizierst, spazieren gehst oder isst.Lerne dabei, immer mehr loszulassen und nähere dich langsam d…
Premajyoti Schumann,Shivadas Oelker,
22.03.2019 - 24.03.2019 - Asana Intensiv: Corework - kraftvolle Mitte
Du arbeitest intensiv an deiner „Mitte“ - körperlich gesprochen die Bauchregion, emotional gesehen der Sitz unserer Willenskraft, in spiritueller Hinsicht Raum für beständige Achtsamkeit. In…
Chamundi Schlenkert,