Epidemie

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Epidemie ist eine Krankheit, die innerhalb einer menschlichen Population sehr häufig auftritt. Epidemie kommt vom griechischen epidēmía: Aufenthalt und Ankunft, insbesondere von Krankheiten.

Epidemie aus Yoga Sicht

Epidemie aus yogischer Sicht

Epidēmía bedeutet auch: Im Volk verbreitet. Epi heißt verbreitet und Demos heißt Volk, also das was im Volk verbreitet ist. Epidemie wird im Deutschen auch als Seuche bezeichnet und wenn eine Krankheit zeitlich und örtlich gehäuft auftritt, dann spricht man von einer Epidemie. Eine Epidemie ist oft eine Infektionserkrankung, so das man im engeren Sinne sagen kann, dass eine Epidemie eine Infektionserkrankung ist, die gehäuft auftritt und größere Teile der Bevölkerung betrifft und die außerdem tödlich wirkt.

Man spricht zum Beispiel nicht unbedingt von einer Erkältungsepidemie, im engeren Sinne aber sehr wohl von Pestepidemie, Choleraepidemie, Typhus- oder auch Kinderlähmungsepidemie. Manchmal spricht man auch von der Grippeepidemie oder es werden auch nur die Tropenkrankheiten als Epidemie bezeichnet. Man kann das Wort Epidemie aber auch im übertragenen Sinn gebrauchen.

Epidemie im übertragenen Sinne

Im übertragenen Sinne wird das gehäufte Auftreten von etwas Unangenehmen als Epidemie bezeichnet. Zum Beispiel spricht man auch von einer Übergewichtsepidemie. Übergewicht ist jetzt keine Infektionskrankheit, aber kann in bestimmten Bevölkerungsgruppen gehäuft auftreten und kann auch zum Tod führen. Manchmal spricht man auch allgemein von etwas Unangenehmen als Epidemie.

Manche nennen bestimmte neue Modeformen als Epidemie. Manche sprechen von der Epidemie der Tattoos oder der Epidemie von Piercing. Also etwas, was man selbst nicht gut findet, wenn es gehäuft auftritt, dann kann man es als Epidemie bezeichnen. Im Grunde genommen ist das auch nicht falsch, denn im Griechischen bedeutet es ja: Was im Volk verbreitet ist. Aber im engeren Sinne ist die Epidemie eine gehäuft auftretende Infektionserkrankung.

Seminare

Seminare zum Thema Naturheilkunde

Gesundheit

25. Mai 2018 - 27. Mai 2018 - Yoga und Kinesiologie
Die Kinesiologie ist eine natürliche Selbsthilfemethode zur Aktivierung und Harmonisierung der eigenen Energie. Genau wie Yoga ist die Kinesiologie eine hilfreiche Methode um unseren Alltag zu erl…
Petra Zimmermann,
01. Jun 2018 - 03. Jun 2018 - Yoga, Ayurveda und Mantra für Frauen
Eine unschlagbare Kombination, um Kraft zu tanken und die Göttin in dir zu entdecken.Mantra-Singen gibt Energie, entspannt und öffnet das Herz. In Kombination mit Yoga und Ayurveda tankst du ein…
Durga Devi,

Epidemie Video

Hier ein kleines Video mit einer Rede zu Epidemie:

Dieses Referat über Epidemie kann dir vielleicht eine kleine Motivation geben, gesund zu leben.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Epidemie

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Epidemie, sind zum Beispiel

Epidemie gehört zu Themen wie Krankheiten, Medizin.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Epidemie in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Epidemie enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Epidemie? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!