Beklommenheit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beklommenheit ist ein Gefühl von Bedrücktheit, das oft im Zusammenhang mit einer eher diffusen Angst, aber auch bei ganz konkreter Furcht auftritt. Außerdem kann sie bei Scham und Trauer auftreten. Dabei werden Beklemmungen im Hals-, Brust- oder Bauchbereich empfunden, was sich in Redensarten wie "Das schnürt mir die Kehle zu." widerspiegelt.

Angst und Beklommenheit

Beklommenheit ist ein Gefühl der Enge, der seelischen Bedrücktheit. Wer Beklemmung spürt, der leidet unter Beklommenheit. Beklommenheit bedeutet, dass jemand von Angst oder Unruhe erfüllt ist. Beklommenheit kommt vom Adjektiv beklommen, welches bedrückt und ängstlich bedeutet. Beklommen kommt von klemmen, zusammenpacken, einzwängen, versperren, bedeutet. Angst und Enge hängen zusammen. Wer sich innerlich eingezwängt fühlt, hat ein ungewisses Gefühl der Beklommenheit.

Umgangang mit Beklommenheit anderer

Aus einem Vortrag von Sukadev Bretz

Vertrauen ist wichtig, insbesondere bei Beklommenheit

Vielleicht hast du zu tun mit einem Menschen, der ist recht beklommen. Irgendwo weiß er nicht, was zu tun ist. Irgendwo hat er ein bisschen Angst und er hat Befürchtungen vor dem, was künftig passiert. Was machst du dort?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten in dem Fall. Eine Möglichkeit ist: es ignorieren. Wenn Menschen etwas tun sollen und sie fühlen sich dabei beklommen, ist es ok. Wenn sie es machen, dann kommt auch die Energie und die Sache geht wieder vorbei.

Eine zweite Möglichkeit: Strahle Zuversicht aus und ermutige den Menschen. Eine dritte Möglichkeit: besprecht die Vorgehensweise. Wenn man sagt, warum das Ganze und in welche Richtung und was sind die einzelnen Schritte, dann weiß ein Mensch, was zu tun ist. Dann mag er auch beklommen sein. Aber seine Aufmerksamkeit richtet sich mehr auf das Ziel und auf die nächsten Aufgaben anstatt auf sein Gefühl der Beklommenheit. Manches ist Achtsamkeitslenkung und wenn man auf sein Ziel etwas richtet, auf den Zweck und die nächsten Schritte, dann ist da wo die Achtsamkeit hingeht. Wenn die Ziele und die Zwecke nicht so klar sind dann wird die Beklommenheit stärker. Daher: Beklommenheit wird auch dadurch überwunden indem man auf das die Aufmerksamkeit richtet was gerade anliegt.

Beklommenheit in Beziehung zu anderen Persönlichkeitsmerkmalen

Beklommenheit gehört zur Gruppe der Persönlichkeitsmerkmale, Schattenseiten, Laster und Tugenden. Um dieses Charaktermerkmal besser zu verstehen, wollen wir es in Beziehung setzen mit anderen:

Synonyme Beklommenheit - ähnliche Eigenschaften

Synonyme Beklommenheit sind zum Beispiel Beklommenheit, Unruhe, Bedrücktheit, Nachdenklichkeit, Besinnung .

Man kann die Synonyme in zwei Gruppen einteilen, solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation:

Synonyme mit negativer Konnotation

Synonyme, die gemeinhin als negativ gedeutet werden, sind zum Beispiel

Synonyme mit positiver Konnotation

Synonyme mit positiver Konnation können helfen, eine scheinbare Schattenseite auch positiv zu sehen. Synonyme mit positiver Konnotation sind zum Beispiel

Antonyme Beklommenheit - Gegenteile

Antonyme sind Gegenteile. Antonyme, also Gegenteile, von Beklommenheit sind zum Beispiel Mut, Optimismus, Vertrauen, Übermütigkeit, Arroganz, Abgehobenheit . Man kann auch die Antonyme, die Gegenteile, einteilen in solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation.

Antonyme mit positiver Konnotation

Antonyme, also Gegenteile, zu einem Laster, einer Schattenseite, einer negativen Persönlichkeitseigenschaft, werden gemeinhin als Gegenpol interpretiert. Diese kann man kultivieren, um das Laster, die Schattenseite zu überwinden. Hier also einige Gegenpole zu Beklommenheit, die eine positive Konnotation haben:

Antonyme mit negativer Konnotation

Nicht immer ist das Gegenteil einer Schattenseite, eines Lasters, gleich positiv. Hier einige Beispiele von Antonymen zu Beklommenheit, die aber auch nicht als so vorteilhaft angesehen werden:

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach Beklommenheit stehen:

Eigenschaftsgruppe

Beklommenheit kann gezählt werden zu folgenden beiden Eigenschaftsgruppen:

  • Schattenseiten-Kategorie Angst

Verwandte Wörter

Verwandte Wörter zu Beklommenheit sind zum Beispiel das Adjektiv beklommen, das Verb klemmen..

Wer Beklommenheit hat, der ist beklommen .

Siehe auch

Weblinks

Seminare

Seminar: Umgang mit Ärger, Angst und Depression

Der RSS-Feed von https://www.yoga-vidya.de/seminar-uebersicht/nach-seminartitel/titel/umgang-mit-aerger-angst-und-depression.html?type=2365 konnte nicht geladen werden: Fehler beim Abruf der URL: Maximum (1) redirects followed.

Raja Yoga Positives Denken Gedankenkraft

09. Jul 2017 - 16. Jul 2017 - Spirituelle Lebensberatung Ausbildung
Lerne, Menschen auf ihrem spirituellen Weg zu begleiten und zu beraten. Auf dem spirituellen Weg gibt es viele Aufgaben zu bewältigen: Integration des spirituellen Weges in Beruf, Partnerschaft un…
Sukadev Bretz,Katyayani Ulbricht,
14. Jul 2017 - 16. Jul 2017 - Raja Yoga Meditationen mit Leela Mata
Aufgrund einer Erkrankung von Leela Mata findet ein Seminarleiterwechsel zu Narada Marcel Turnau statt. Es kann zu Abweichungen im Seminarablauf kommen.Raja Yoga - die königliche Wissenschaft, um…
Narada Marcel Turnau,

.