Seelenschmerzhaft

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Seelenschmerzhaft - Definition, verwandte Begriffe, Gegenteile. Seelenschmerzhaft sind Gefühle, welche einen tiefen inneren Schmerz, ein Leiden, das tief im Inneren sitzt beschreibt. Die Seele dürstet nach Spiritualität - und der Mensch versucht es mit mehr äußeren Ablenkungen oder gar Psychopharmaka. Seele ist in der Psychologie die Gesamtheit der geistig-seelischen Vorgänge. Seelenschmerzhaft beschreibt dann ein Gefühl von tiefem Schmerz, der aus tiefer Verletztheit, aus tiefer Kränkung, tiefer Enttäuschung kommt. Z.B. wird gesagt: seelenschmerzhaft zu empfinden macht Kopfschmerz sowie Rückenschmerzen. Zum einen kommt der tiefste Schmerz aus der Sehnsucht der Seele nach der Erfahrung des Göttlichen. Zum anderen helfen Yoga und Meditation, neues Prana, neue Lebensenergie und damit Zuversicht zu bekommen, um dann auch andere psychische Themen angehen zu können.

lebensfreude, ein Heilmittel für jeden, der seelenschmerzhaft ist oder so erscheint.

Seelenschmerzhaft ist ein Adjektiv zu Seelenschmerz. Mehr zu dieser Eigenschaft, auch mit Tipps im Umgang mit Seelenschmerz in dir selbst oder anderen, auch mit Video-Vortrag, findest du unter dem Hauptstichwort Seelenschmerz.

Seelenschmerzhaft in Beziehung zu anderen Eigenschaften

Seelenschmerzhaft ist ein Adjektiv, das ein Persönlichkeitsmerkmal, eine Eigenschaft beschreibt, die oft zu den Schattenseiten oder gar zu den Lastern gezählt wird. Am besten versteht man eine Eigenschaft, wenn man sie in Beziehung setzt zu anderen Eigenschaften, zu ähnlichen Eigenschaften (Synonymen) und Gegenteilen (Antonymen).

Synonyme seelenschmerzhaft - ähnliche Eigenschaften

Synonyme zum Adjektiv seelenschmerzhaft sind zum Beispiel elend, bekümmert, leidend, gepeinigt, trübselig, unglücklich, mitfühlend. Und es gibt Synonyme dieser Eigenschaft, die als positiv gelten, also z.B. mitfühlend.

Gegenteile von seelenschmerzhaft - Antonyme

Gegenteile, also Antonyme, von seelenschmerzhaft sind zum Beispiel seelenfreudvoll, glückselig,.

Auch die Antonyme kann man unterteilen in solche mit positiver Bedeutung, die für Tugenden stehen, und solche mit negativer Bedeutung. Gegenteile zu seelenschmerzhaft mit positiver Bedeutung sind z.B. seelenfreudvoll, glückselig. Man kann auch sagen: Ein wichtiger Gegenpol beziehungsweise wichtige Gegenpole zu Seelenschmerz sind Seelenfreude, Glückseligkeit.


Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach seelenschmerzhaft kommen:

Siehe auch

Wörter, die in Beziehung stehen zu Seelenschmerz und seelenschmerzhaft

Hier findest du einige Wörter, die in Beziehung stehen zu seelenschmerzhaft und Seelenschmerz.

  • Positive Synonyme zu Seelenschmerz sind zum Beispiel Traurigkeit, Melancholie.
  • Positive Antonyme sind Seelenfreude, Glückseligkeit.
  • Negative Antonyme sind Sinnenfreude
  • Ein verwandtes Verb ist seelenschmerzhaft sein, ein Substantivus Agens ist Seelenschmerzverursacher

Angst umwandeln in Mut und Vertrauen Yoga Vidya Seminare

Seminare zum Thema Angst überwinden:

25.10.2019 - 27.10.2019 - Mut - der Weg des Vertrauens
Meditation ist der Mut, allein und still zu sein. Durch Yoga und Meditation kannst du mit Mut, Vertrauen und Liebe ins Unbekannte gehen, trotz Angst. Vertrauen ist das Auge des Herzens! (Osho) Wovo…
Radhika Siegenbruk,
25.10.2019 - 27.10.2019 - Selbstliebe, Selbstwert und Yoga
Wenn du deinen eigenen Wert nicht ausreichend fühlst, brennst du leicht aus im Versuch für andere da zu sein, um geliebt und anerkennt zu werden – und wirst oft enttäuscht. Selbstliebe ist die…
Barbara Bosch,
27.10.2019 - 30.10.2019 - Familienaufstellen und Yoga
Bringe Bewegung in dein ganzes (Lebens-)System und deinen Körper mit Yoga, Meditation und Familienaufstellen. Das Familienaufstellen ist eine wunderbare Methode, um Verstrickungen und Blockaden zu…
Katrin Harnoß,