Welche Haltung nimmt Gott gegenüber Kinderopfern ein

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Welche Haltung nimmt Gott gegenüber Kinderopfern ein? manchmal liest man davon, dass in bestimmten Kulturen Kinderopfer stattfinden bzw stattgefunden haben. Welche Haltung nimmt Gott gegenüber diesen Kinderopfer nein?

Aus der Yoga-Sicht sind wir eine unsterbliche Seele, die sich immer wieder inkarniert.

Sukadev über die Haltung Gottes gegenüber Kinderopfern

Hallo und herzlich willkommen zu einer etwas schwierigeren Frage aus der Reihe „Fragen zu Gott“. Mein Name ist Sukadev von Yoga Vidya.

Eine der größten Schwierigkeiten ist, zu fragen „Wie lässt Gott Leid zu?“, und insbesondere „Warum lässt Gott Leid bei Kindern zu?“.

Welche Haltung nimmt Gott gegenüber Kinderopfern ein? Wenn man das ganze nur von einer Inkarnation aus sehen würde wäre das nicht verständlich. Es gibt Kinder, die schwerstes Leiden durchmachen. Es gibt Kinder, die werden missbraucht und misshandelt, sie verlieren in ihrer Kindheit ihre Eltern. Sie sehen, wie ihre Mutter vergewaltigt wird, ihr Vater umgebracht wird. Kinder erleiden Krebs, Kindern wird übel mitgespielt.

Welche Haltung nimmt Gott gegenüber solchen Kinderopfern ein? Wir können nur sagen, wir wissen es nicht, wir können nur demütig dort stehen, ohnmächtig und mit blutendem Herzen. Wir können natürlich auch vertrauen und sagen: „Vor dem Hintergrund von vielen Inkarnationen und vielen Geburten ist auch eine Geburt mit Leid etwas, was zur Entwicklung beiträgt.“ Angenommen du würdest jede Nacht dein Gedächtnis verlieren und du würdest zum Beispiel eines Morgens aufwachen mit Zahnschmerzen, kriegst aber keinen Zahnarzttermin. Dann hättest du das Gefühl, dass du von deiner Kindheit an, von Geburt bis zum Tod nur Zahnschmerzen hast. Aber du erinnerst dich an frühere Zeiten. Wenn du heute zurückschaust auf deine Zahnschmerzen vor ein paar Jahren, sind diese nicht mehr so bedeutsam. Und so hoffen wir, dass es die Reinkarnation gibt. Wir hoffen, dass auch das Leiden von Kindern vom Standpunkt von Tausenden von Millionen Inkarnationen aus gesehen irgendwie der Seele hilft zu wachsen.

Welche Haltung nimmt Gott gegenüber Kinderopfern ansonsten ein? Eine Haltung der Liebe. Eine Haltung des Wunsches zu helfen. Eine Haltung des Aufforderns, dass wir uns einsetzen, gerade auch für die Kinder. Gerade in unserer heutigen Zeit sollten wir alles tun, dass kein Kind an Hunger sterben muss. Wir sollten alles tun, dass Kindern keine Gewalt angetan wird. Wir sollten alles tun, damit Menschen Kinder nicht vergewaltigen und sie missbrauchen.

Video: Welche Haltung nimmt Gott gegenüber Kinderopfern ein?

Hier findest du einen Videovortrag über "Welche Haltung nimmt Gott gegenüber Kinderopfern ein?"

Ein Vortrag vom Gründer von Yoga Vidya, Sukadev Bretz rund um das Thema Gott, aus dem Interessengebiet Spiritualität.

Weitere Fragen und Antworten zum Thema Gott

Hier findest du Antworten zu weiteren Fragen zum Thema Gott:

Welche Haltung nimmt Gott gegenüber Kinderopfern ein? Weitere Infos zum Thema Gott und Spiritualität

Hier findest du weitere Informationen zu den Themen Gott und Spiritualität und einiges, was in Verbindung steht mit Welche Haltung nimmt Gott gegenüber Kinderopfern ein?