Vishvapriya

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Vishvapriya, Sanskrit विश्वाप्रिया viśvāpriyā f, Diejenige, die die ganze Welt liebt; diejenige, die alle liebt und von allen geliebt wird.

Vishvapriya ist ein spiritueller Name für Meditierende mit Soham oder Tryambaka Mantra

2. Vishvapriya, Sanskrit विश्वाप्रिया viśvāpriyā f, ist ein spiritueller Name und bedeutet "iejenige, die die ganze Welt liebt; diejenige, die alle liebt und von allen geliebt wird". Vishvapriya kann Aspirantinnen gegeben werden mit Soham Mantra, Tryambaka Mantra.

Der spirituelle Name Vishnupriya

Vishvapriya mit einem langen "a" am Ende ist ein spiritueller Name für Aspirantinnen mit Soham Mantra, Tryambakam Mantra oder einem anderen Mantra. Vishvapriya heißt diejenige die die ganze Welt liebt. Es ist auch diejenige die alle liebt und die von allen geliebt wird.

Wenn du den Namen Vishvapriya hast, dann soll es heißen, du willst Priya sein. Jemand, die voller Liebe ist, diejenige die geliebt wird. Und zwar Vishva, das heißt von der ganzen Welt und auch von Allen und allen Liebenden. Vishva ist die Welt, Vishva ist aber auch jeder Einzelne.

In diesem Sinne, Vishvapriya bedeutet, sei dir bewusst: Hinter Allem steck Liebe und letztlich die göttliche Mutter, der göttliche Vater liebt dich immer. Und auch andere Menschen, tief in ihren Herzen lieben sie dich, selbst wenn sie mal nicht ganz so scheinen. Und du liebst alle, denn du weißt, Gott ist die Liebe und wer in der Liebe ist, der ist in Gott und Gott ist in ihm. So fühle dich als Vishvapriya und kultiviere kosmische Liebe. Vishvaprema die kosmische Liebe, Vishvapriya ist diejenige die diese kosmische Liebe spürt und gibt.

Ähnliche spirituelle Namen

Siehe auch

Seminare

Bhakti Yoga

07.07.2019 - 12.07.2019 - Mantra Sommer Festival
Verschiedene Mantramusiker, Klangarbeiter und Bhaktiyogis aus dem Umfeld von Yoga Vidya werden vor Ort sein und ein buntes Programm entstehen lassen: Lagerfeuersingen, Outdoor-Konzerte, Mantra-Yoga…
Sundaram,Devadas Mark Janku,Marco Büscher,Gaiatrees,Frauke Richter,Tobias Weber,Kirtaniyas,Prema Hara,Mantra-Tribe,Vaiyasaki Das,
07.07.2019 - 12.07.2019 - Themenwoche: Die zwei Wege des Bhakti Yogas und der Bhakti Yogi Jesus
War Jesus ein Bhakti Yogi? Welche zwei Bhakti Yoga Wege gibt es? Hinterfrage, diskutiere und profitiere von dem gedanklichen Austausch mit Ram Baba, einem Kenner der vedischen Literatur. Mantras un…
Ram Baba das Riccardo Monti,