Unselbstständigkeit

Aus Yogawiki

Unselbstständigkeit‏‎ ist ein Substantiv zum Adjektiv unselbstständig. Unselbstständig bedeutet, dass jemand aus eigener Befähigung etwas nicht tun kann. Dass jemand sich gern auf andere verlässt. Unselbstständig bedeutet auch, dass man in Abhängigkeit ist. Auf eine gewisse Weise ist jeder Mensch unselbstständig, denn ohne die anderen könnte er gar nichts machen. Wir brauchen andere Menschen, wir brauchen Nahrung, wir brauchen den Atem und sind auf Hilfe von anderen angewiesen.

Unselbstständigkeit‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Andererseits gibt es aber auch Menschen, die sich ständig als Opfer ansehen. Das ist der Gipfel der Unselbstständigkeit. Und es gibt Menschen, die andere immer für ihr Glück oder Unglück verantwortlich machen. Komme aus dem Opferbewusstsein heraus und nimm dein Leben selbst in die Hand. So wie die Stoiker sagen, dass es unter deiner Würde ist Menschen und Ereignisse für deinen Gemütszustand verantwortlich zu machen. Werde selbstständig, werde erwachsen.

Unselbstständigkeit‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Unselbstständigkeit‏‎:

Einige Infos zum Thema Unselbstständigkeit‏‎ in diesem kurzen Improvisations-Vortrag. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V. interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Unselbstständigkeit‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Unselbstständigkeit‏‎

Einige Begriffe, die indirekt zu tun haben mit Unselbstständigkeit‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Unselbständig‏‎, Unrichtig‏‎, Unreflektiert‏‎, Unsichtbarkeit‏‎, Unterbrechung‏‎, Unterhaltung‏‎.

Sport und Yoga Seminare

01.01.2023 - 10.01.2023 Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A1 - Jnana Yoga und Vedanta
Kompakte, vielseitige Weiterbildung für Yogalehrer rund um Jnana Yoga und Vedanta.
Tauche tief ein ins Jnana Yoga und Vedanta, studiere die indischen Schriften und Philosophiesysteme.
In di…
Vedamurti Dr Olaf Schönert, Mahavira Wittig, Ramashakti Sikora
08.01.2023 - 13.01.2023 Yoga und Wandern im Allgäu
Dir ist nach einer Auszeit, nach Erholung, Entspannung, Friede, Freude und Natur? Dann komm mit nach draußen, in die Umgebung des Allgäu Ashrams, lass los und nimm einfach an, was dir an diesem Tag g…
Gabi Jagadishvari Dörrer
15.01.2023 - 22.01.2023 Yoga Aktiv Fasten
Fasten entschlackt, reinigt und entlastet den ganzen Organismus. Nach anfänglichen Entgiftungserscheinungen fühlst du dich schon bald leicht und durchlässig. Deine Wahrnehmung und Sinne werden geschä…
Sharima Steffens
22.01.2023 - 27.01.2023 Yoga und Ski-Langlauf
Genieße die herrliche Natur in Eis und Schnee beim klassischen Ski-Langlauf. Dazu Yoga üben in der erholsamen Atmosphäre im Ashram. Täglich eine Yoga-Stunde, Mantra-Singen und Meditation. Ski-Loipen…
Shivadas Waltje

Unselbstständigkeit‏‎ Ergänzungen

Hast du Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen zu diesem Wiki-Artikel zu Unselbstständigkeit‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv Unselbstständigkeit‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.