Stoiker

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stoiker Als Stoiker bezeichnet man Jemanden, der die Lebensphilosophie des Stoa lebt.

Stoiker - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Stoiker

In einem engeren Sinne sind Stoiker griechische und römische Philosophen, welche die Philosphoie des Stoa verkündet haben. Du kannst heute ein Stoiker sein, wenn du ein stoisches Leben führst.

Lehren der Stoiker

Es gibt verschiedene Lehren der Stoiker.

  • 1. Wie kannst du leben, um glücklich zu sein?
  • 2. Wie kannst du leben, um Gutes zu bewirken?
  • 3. Was ist Gott?

Es gibt noch Einiges mehr, was die Stoiker ausmacht.

Was heißt Glück gemäß der Stoiker?

Glück heißt bei den Stoikern ein innerer Zustand, der zu erreichen ist, indem du dich von äußeren Umständen unabhängig machst. Für die Stoiker ist die Ataraxie der Gleichmut, die Gelassenheit, besonders wichtig. Stoiker sagen, lass deinen Gemütszustand nicht abhängig machen von Menschen und Ereignissen und Allem, was nicht in deiner Hand ist. Es ist unter aller Würde, dass dein Gemütszustand von anderen beeinflusst wird. Daraus ergeben sich auch Übungen. Du musst dieses lernen und üben. Stoiker haben ganz konkrete Tipps, was du machen kannst, um zu vermeiden, dass dein Gemütszustand abhängig gemacht wird von äußeren Dingen, Ereignissen und von Menschen.

Stoiker und Aufgaben

Die Stoiker sagen: Mache nicht das, was dir Spaß macht. Mache das, womit du den größtmöglichen Nutzen erzeugen kannst. Du bist auf dieser Welt, um Gutes zu tun. Um herauszufinden, wie du das beste Höchstmögliche gut tun kannst, gilt es als Erstes die Situation anzuschauen. Zum Zweiten schau dir deine Mittel an. Drittens schaue dir deine Fähigkeiten an und deinen Charakter. Nutze diese drei Aspekte um Gutes zu bewirken. Eine gewisse Pflichtethik gehört zu den Stoikern dazu.

Stoiker und Gott

Bei den Stoikern gibt es einen göttlichen Geist der hinter Allem ist und den du hinter Allem sehen kannst. Es gibt verschiedene Stoiker, die diesen spirituellen Aspekt unterschiedlich interpretieren.

Bekannte Stoiker

Zu den bekannten Stoikern gehört der griechische Philosoph Zenon und die Römer Cicero und Seneca und Marc Aurel. Interessanterweise waren die drei wichtigsten Stoiker unter den Römern nicht nur wirklich Philosophen, sondern sie standen auch im öffentlichem Leben. Cicero war auch ein Autor, Rechtsanwalt und später ein Konsul. Er war ein Politiker, der sich für das Gemeinwohl eingesetzt hatte. Seneca war der Erzieher eines römischen Kaisers. Er war eine Ratgeber und hat für eine gute Regierung in Rom gesorgt. Später war er ein reicher Mensch, der Mähzähn für Künstler und andere Personen war. Marc Aurel war ein Kaiser, der zum Teil an der Lebensführung eines Kaisers, ein ethisches Leben zu führen, fast zerbrochen ist. Stoiker sind durchaus auch Menschen, die in der Dualität des Alltags gestanden sind.

Yoga und die Stoiker

Man nimmt zum Teil an, dass Stoiker durchaus von Indern, vermutlich durch Yogis, beeinflusst wurden. In der Zeit von Alexander dem Großem gab es Diskussionen der griechischen Philosophen, den sogenannten Gymnosopheus. Dies waren die Gymnosophisten, die nackten Weisen. Diese haben eine Lehre gelehrt, die nachher die Stoiker stark beeinflusst hat. Es ist durchaus zu vermuten, dass die stoische Lebensanschauung stark von den Indern geprägt wurde.

Stoiker heute

In einer Zeit der Empörung, der Ängste und des Burnouts ist die stoische Lebenseinstellung wieder sehr wichtig geworden. Nicht umsonst ist eines der wichtigsten Seminare bei Yoga Vidya Gelassenheit entwickeln. Unter den Büchern, welche Sukadev Bretz verfasst hat, ist "Der Weg zur Gelassenheit" besonders wichtig. Für die Stoiker ist die Gelassenheit besonders wichtig. Die Gelassenheit nimmt eine wichtige Rolle bei den Stoikern ein. Es gibt einige Philosophen im Westen, die sich an den Stoikern orientieren. Es gibt einige Antiburnout Kliniken, wo Philosophen tätig sind und dabei die Stoiker lesen mit ihren Patienten.

Video Stoiker

Videovortrag zum Thema Stoiker :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Seminarleiter zu Yoga und Meditation.

Stoiker Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Stoiker :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Stoiker, dann könnten auch andere Artikel und Vorträge für dich von Interesse sein, wie zum Beispiel Stirnzentrum, Stimme verbessern, Stellung, Streng, Stress Ade - das Yoga Anti-Stress Programm, Strikt.

Raja Yoga, positives Denken, Gedankenkraft Seminare

14.05.2021 - 16.05.2021 - Dein innerer Glücksgarten online
Achtsam und atmend zum inneren Glück. Ich will doch nur glücklich sein … - aber wie geht glücklich sein? Was ist Glück für mich? Bin ich glücklich und wovon hängt mein Glück ab? Wir begeb…
17.05.2021 - 17.05.2021 - Yoga Ethik im Alltag mit Rama - Online Workshop
Zeit: 18:30 – 21:45 Uhr Der Weg durchs Leben. Ein Abend mit Meditation und der Lehre über die grundsätzlichen Werte im Yoga und deren Anwendung im alltäglichen Leben. Anhand der YAMAS und NIYA…
21.05.2021 - 24.05.2021 - Emotionales Stressmanagement online
Unsere Emotionalität ist unser Weg, unseren ureigenen Empfindungen Ausdruck zu verleihen. Sie hinterlässt dabei Spuren in unserem Körpergedächtnis und unseren Bewegungs-, Reaktions- und Denkmus…
23.05.2021 - 28.05.2021 - Gedankenkraft & Positives Denken
Lerne deinen Geist und sein schlafendes Potential kennen. Das Denken ist Grundlage für Erfolg oder Misserfolg, Freude oder Leid, Gesundheit oder Krankheit. Es werden wirkungsvolle Techniken aus de…
23.05.2021 - 28.05.2021 - Spirituell-religiöses Raja Yoga Schweige Retreat
Bei diesem Schweige Retreat tauchst du tief in die Spiritualität und Religiosität und die innere und äußere Stille ein. Durch z.B. Meditationssitzungen, Rezitationen, achtsame Übungen etc. has…
28.05.2021 - 30.05.2021 - Vertrauen entwickeln mit Sukadev
Lerne Übungen und Ansätze aus verschiedenen Yogawegen um dein Vertrauen zu entwickeln und zu stärken: Vertrauen zu dir selbst, in deine eigenen Fähigkeiten. Vertrauen in andere, in das Gute in…