Trauerkloß

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Trauerkloß - Umgang mit einer der Schattenseiten der menschlichen Existenz. Trauerkloß ist eine abfällige Bezeichnung für einen langweiligen, pessimistischen Menschen. Einen Trauerkloß nennt man einen Menschen, der energielos ist, Lustlosigkeit ausstrahlt. Manchmal kann man einem Menschen sagen: Hör doch damit auf, du alter Trauerkloß. Damit will man ihn humorvoll auffordern, etwas positiver zu sein. Synonyme für Trauerkloß sind Griesgram, Isegrim, Knasterer, Miesepeter, Miesmacher, Muffel, Murrkopf, Nieselprim, Partykiller, Sauertopf, Spaßbremse, Stimmungskiller. Das Substantiv Trauerkloß kommt von den Wörtern Trauer und Kloß. Ein Kloß ist ein Klumpen, in Kugelform zubereitete Speise. Schon im Althochdeutschen gibt es kloz mit der Bedeutung Klumpen, Knolle, Knäuel, Kugel, Knauf, Klotz, Keil, Knebel. Im übertragenen Sinn ist ein Kloß ein plumper, dicker Mensch, der sich schwer bewegt. Trauer ist seelischer Schmerz, Betrübnis und Kummer, meist nach einem Verlust. Ein Trauerkloß ist so ein trauriger, unbeweglicher Mensch, der seine schlechte Laune, seine Trägheit auch auf andere ausstrahlt. Wenn man von lauter Trauerklößen umgeben ist, kann einem das auch in der Energie und Tatkraft einschränken. Mit Trauerklößen umzugehen, will gelernt sein. Ob man und wenn ja wie man jemanden aus seiner Lethargie und seinem Pessimismus herausholen kann, ist eine komplexe Frage. Im Allgemeinen gilt: Die Übung von Yoga und Meditation gibt einem neue Energie, neue Lebensfreude, neuen Enthusiasmus. Und wenn man Energie, Lebensfreude, Enthusiasmus hat, dann ist man selbst kein Trauerkloß für andere mehr. Und wenn man selbst aufgeladen mit Prana, mit Lebensenergie, ist, dann machen einem die Trauerklöße in seiner Umgebung auch weniger auf. Mit Elan und Begeisterung kann man auch den einen oder anderen Trauerkloß inspirieren.

Vergebung ist nicht leicht bei Trauerkloß

Trauerkloß in Beziehung zu anderen Persönlichkeitsmerkmalen

Trauerkloß gehört zur Gruppe der Persönlichkeitsmerkmale, Schattenseiten, Laster und Tugenden. Um dieses Charaktermerkmal besser zu verstehen, wollen wir es in Beziehung setzen mit anderen:

Synonyme Trauerkloß - ähnliche Eigenschaften

Synonyme Trauerkloß sind zum Beispiel Miesepeter, Murrkopf, Nieselprim, Fadian, Knasterer, Krauterer, Stoffel, Sauertopf, Schwarzmaler, Griesgram, Brummbart, Brummbär .

Man kann die Synonyme in zwei Gruppen einteilen, solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation:

Synonyme mit negativer Konnotation

Synonyme, die gemeinhin als negativ gedeutet werden, sind zum Beispiel

Synonyme mit positiver Konnotation

Synonyme mit positiver Konnation können helfen, eine scheinbare Schattenseite auch positiv zu sehen. Synonyme mit positiver Konnotation sind zum Beispiel

Antonyme Trauerkloß - Gegenteile

Antonyme sind Gegenteile. Antonyme, also Gegenteile, von Trauerkloß sind zum Beispiel Glückspilz, Sonntagskind, Glückskind, Goldmarie, Hans im Glück, Sieger, Glücksvogel, König Midas, Glücksspieler, Hitzkopf . Man kann auch die Antonyme, die Gegenteile, einteilen in solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation.

Antonyme mit positiver Konnotation

Antonyme, also Gegenteile, zu einem Laster, einer Schattenseite, einer negativen Persönlichkeitseigenschaft, werden gemeinhin als Gegenpol interpretiert. Diese kann man kultivieren, um das Laster, die Schattenseite zu überwinden. Hier also einige Gegenpole zu Trauerkloß, die eine positive Konnotation haben:

Antonyme mit negativer Konnotation

Nicht immer ist das Gegenteil einer Schattenseite, eines Lasters, gleich positiv. Hier einige Beispiele von Antonymen zu Trauerkloß, die aber auch nicht als so vorteilhaft angesehen werden:

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach Trauerkloß stehen:

Eigenschaftsgruppe

Trauerkloß kann gezählt werden zu folgenden beiden Eigenschaftsgruppen:

Verwandte Wörter

Verwandte Wörter zu Trauerkloß sind zum Beispiel das Adjektiv traurig, das Verb trauern, sowie das Substantiv Trauerkloß.

Wer Trauerkloß hat, der ist traurig beziehungsweise ein Trauerkloß.

Siehe auch

Energieniveau erhöhen Yoga Vidya Seminare

Seminare zum Thema Energiearbeit:

05.07.2019 - 07.07.2019 - Reiki 3. Grad Ausbildung nach Dr. M. Usui
Dr. Mikao Usui entdeckte Anfang des 20. Jh. die uralte natürliche Heil- und spirituelle Entwicklungsmethode des Reiki neu in alten Schriften (Sutras), die Jahrhunderte unberührt in einem japanisc…
Bhajan Noam,
07.07.2019 - 21.07.2019 - Reiki Lehrer Intensiv Ausbildung nach Dr. Mikao Usui (4. Grad)
Dr. Mikao Usui entdeckte Anfang des 20. Jh. die uralte natürliche Heil- und spirituelle Entwicklungsmethode des Reiki neu in alten Schriften (Sutras), die Jahrhunderte unberührt in einem japanisc…
Bhajan Noam,


Weitere Informationen zu Yoga und Meditation