Rösten

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rösten‏‎ heißt, ein Nahrungsmittel über einem Rost über dem Feuer braten, bzw. muss es heute nicht auf dem Feuer sein, sondern über einem Rost, ohne dass dort Fett oder Wasser verwendet wird. So kann man Brot oder auch Aubergine oder Zucchini rösten, und das schmeckt ganz gut. Allerdings ist zu viel Rösten auch nicht gut, denn dabei entsteht Acrylamid, und das ist langfristig nicht gut. Grundsätzlich ist roh essen am besten, sanftes Kochen am zweitbesten. Braten und rösten sollte man nur ausnahmsweise.

Rösten‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Rösten‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo über Rösten‏‎:

Einige Informationen zum Thema Rösten‏‎ in einem kurzen Spontan-Videovortrag. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., spricht hier über Rösten‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Rösten‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nur indirekt in Beziehung stehen mit Rösten‏‎, aber für dich von Interesse sein könnten, sind unter anterem Ross‏‎, Rollen‏‎, Rindfleisch‏‎, Röte‏‎, Routiniertheit‏‎, Rückfahrkarte‏‎.

Seminare mit indischen Meistern Seminare

10.07.2020 - 12.07.2020 - Chakra Meditation online
Die Praxis der Chakra Meditation basiert auf den Lehren von Swami Satyananda Saraswati, einem Schüler von Swami Sivananda. Die Symbolik der Chakren für die Chakra Meditation ist die Lotusblüte u…
Swami Saradananda,
17.07.2020 - 19.07.2020 - Meditation from the Tantras online
Krishna sagt: “ Meditation ist besser als intellektuelles Wissen“. Meditationen aus dem Tantra sind uralte überlieferte Techniken des Tantras, die in Vergessenheit geraten waren. Während des…
Swami Saradananda,
20.07.2020 - 24.07.2020 - Mandukya Upanishad online workshop Mon.-Fri. from 6:00 p.m. to 9:00 p.m.
The Mandukya Upanishad is the shortest of all classical Upanishads with twelve mantras. Nevertheless, it is considered the essence of all Upanishads. The Mandukya Upanishad contains the most profou…
Ira Schepetin,
26.07.2020 - 02.08.2020 - Bhakti Yoga mit Swami Gurusharanananda
In dieser speziellen Woche kannst du dich mitnehmen lassen auf eine musikalische Reise nach Indien mit sehr dynamischem Kirtan: schwungvolles Mantra-Singen mit Harmonium und Tablas. Swamiji lässt…
Sitaram Kube,Swami Gurusharanananda,


Rösten‏‎ - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Rösten‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Verb Rösten‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Landwirtschaft, Küche, Essen, Nahrung, Trinken und kann interpretiert werden vom Standpunkt Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.