Aubergine

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aubergine‏‎ ist eine der beliebtesten Gemüsepflanzen. Aubergine ist sowohl die ganze Pflanze als auch die Frucht der Auberginenpflanze. Aubergine wird auch als Melanzani bezeichnet. Aubergine gehört zu den Nachtschattengewächsen. Sie wird auch als Eierpflanze bezeichnet und die Frucht der Aubergine wird als Eierfrucht bezeichnet.

Aubergine‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Auberginen haben kleine lila Blüten. Sie sind kleinere bis mittelgroße Pflanzen und Auberginen sind entweder schwarz-häutiges oder lila oder weißes Gemüse. Die jungen Früchte, die etwa 20 cm groß sind, werden besonders gerne gegessen, gebraten, gedünstet. Es gibt asiatische Formen, die auch im rohen Zustand essbar sind. In Deutschland werden die Auberginen typischerweise weich gekocht, weich gedünstet gegessen. Aubergine hat verschiedene Mineralstoffe, Aubergine wird seit mehr als 4000 Jahren angebaut. Sie stammen aus Asien und wurden vermutlich von den Arabern, den Sarazenen aus Andalusien zum ersten Mal kultiviert. Vermutlich sind die Aubergine aus Persien oder anderen Teilen Indiens gekommen. Auberginen schmecken besonders gut in den orientalischen, türkischen und mediterranen Küchen und ebenso in der indischen Küche.

Aubergine‏‎ Video

Vortragsvideo über Aubergine‏‎:

Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Aubergine‏‎ in diesem kurzen Vortrag. Sukadev denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Aubergine‏‎ vom Yogastandpunkt aus. So kommt er zu einigen interessanten, auch diskussionswürdigen Gedanken.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Aubergine‏‎

Einige Begriffe, die nur ganz entfernt etwas in Verbindung stehen mit Aubergine‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Attribut‏‎, Ashvini Mudra‏‎, Armband‏‎, Auf Wiedersehen‏‎, Aufnahme‏‎, Aufsteigend‏‎.

Entspannungstrainer Baustein Seminare

12.05.2019 - 17.05.2019 - Progressive Muskelentspannung (PMR) nach Jacobson - Kursleiterausbildung
Die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson befreit von Anspannung und Stress. Die Wirksamkeit dieses Entspannungsverfahrens ist in mehreren wissenschaftlichen Studien getestet und nachgewiesen…
Siddhi Bausch,
07.07.2019 - 12.07.2019 - Autogenes Training Kursleiter Ausbildung
In der Autogenes Training Kursleiter Ausbildung lernst du Kurse in Entspannung zu konzipieren und Teilnehmer im Autogenen Training anzuleiten. Autogenes Training nach J.H. Schultz ist eine Tiefenen…
Michael Büchel,Roswitha Breitkopf,
13.10.2019 - 18.10.2019 - Autogenes Training Kursleiter Ausbildung
In der Autogenes Training Kursleiter Ausbildung lernst du Kurse in Entspannung zu konzipieren und Teilnehmer im Autogenen Training anzuleiten. Autogenes Training nach J.H. Schultz ist eine Tiefenen…
Michael Büchel,Roswitha Breitkopf,
05.01.2020 - 10.01.2020 - Autogenes Training Kursleiter Ausbildung
In der Autogenes Training Kursleiter Ausbildung lernst du Kurse in Entspannung zu konzipieren und Teilnehmer im Autogenen Training anzuleiten. Autogenes Training nach J.H. Schultz ist eine Tiefenen…
Michael Büchel,


Aubergine‏‎ - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Aubergine‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Substantiv Aubergine‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Landwirtschaft, Küche, Essen, Nahrung, Trinken und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.