Braten

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Braten‏‎ ist eine Zubereitungsform und Braten ist auch das was man isst.

Braten‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Wer einen guten Braten macht, hat auch ein gutes Herz. (Wilhelm Busch)

Etwas braten heißt etwas in heißen Fett in der Pfanne oder auch im Backofen braun werden zu lassen, man kann zum Beispiel Zucchini, Karotten oder Pfannkuchen braten. Braten ist also eine Zubereitungsform. Braten ist auch das was gebraten wird, ich bin Veganer und daher kann man überlegen gibt es auch veganen Braten, die meisten werden als Braten ein gegartes oder ein gebratenes Fleischstück nehmen.

Braten kann man eben auch vegan, man kann vegan Grillen und es gibt auch inzwischen ausreichend Möglichkeiten für einen veganen Braten. Und man kann auch Zucchini und Karotten braten und das genießen oder auch die Bratkartoffeln. Grundsätzlich ist aber die Zubereitungsform des Bratens keine sehr gute, alles was braun oder gar schwarz ist, ist letztlich mit Acryl Amid verbunden, zu viel davon zu essen kann zu Erkrankungen führen , insbesondere Krebs. So sollte man vorsichtig sein zu viel Tofu, Tempeh, Gemüse und Kartoffeln zu braten all das in Maßen genossen ist kein Problem, aber zu viel kann ungesund sein.

Einige Informationen zum Thema Braten‏‎ in dieser Kurzabhandlung. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Braten‏‎ vom einem Yogastandpunkt aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Braten‏‎

Einige Wörter, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Braten‏‎, aber für dich von Interesse sein könnten, sind unter anterem Brand‏‎, Borgen‏‎, Bohne‏‎, Brauchen‏‎, Brechen‏‎, Brennend‏‎.

Yoga Nidra Seminare

06.03.2020 - 08.03.2020 - Yoga Nidra - Die Kunst der richtigen Entspannung
Es ist wunderbar, mit Yoga Nidra in die Entspannung zu kommen. Aus dem Zustand der Entspannung, der durch Yoga Nidra erfahren wird, kann sich dein kreatives Potential entfalten und die Freude am Le…
Michael Büchel,
20.03.2020 - 22.03.2020 - Yoga Nidra - Schlaf des Yogi
Einführung und praktische Unterweisung in die Tiefen der yogischen Technik der Entspannung - Yoga Nidra - entwickelt vom Sivananda Schüler Swami Satyananda Saraswati, Begründer der Bihar School…
Nada Gambiroza-Schipper,
17.04.2020 - 24.04.2020 - Yoga Nidra - Yogalehrer Weiterbildung
Yoga Nidra, der "psychische und dynamische Schlaf"stammt aus dem Tantra. Für die Unterrichtspraxis schulst du dein Bewusstsein durch Übungen und Gesprächskreise und lernst selbst mühelos, vollk…
Dr. Nalini Sahay,
01.05.2020 - 03.05.2020 - Yoga Nidra - Die Kunst der richtigen Entspannung
Es ist wunderbar, mit Yoga Nidra in die Entspannung zu kommen. Aus dem Zustand der Entspannung, der durch Yoga Nidra erfahren wird, kann sich dein kreatives Potential entfalten und die Freude am Le…
Michael Büchel,

Braten‏‎ Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Braten‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv Braten‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Landwirtschaft, Küche, Essen, Nahrung, Trinken und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.