Punarvasu

Aus Yogawiki

Punarvasu (Sanskrit: पुनर्वसु punar-vasu adj. u. m.) Güter (Vasu) wiederbringend; Name des 7. Mondhauses (Nakshatra); ein Name für Vishnu oder Shiva; ein Beiname des Weisen Atreya, der gemäß der Tradition Agnivesha und fünf weiteren Schülern die Charaka Samhita gelehrt hat.

Punarvasu, Übermittler der Lehre des Ayurveda

In der Charaka Samhita (Sutra Sthana 1.30-31) werden die sechs Schüler Punarvasus (Atreyas) genannt:


अथ मैत्रीपरः पुण्यमायुर्वेदं पुनर्वसुः | शिष्येभ्यो दत्तवान्षड्भ्यः सर्वभूतानुकम्पया || 1.30 ||

अग्निवेशश्च भेलश्च जतूकर्णः पराशरः | हारीतः क्षारपाणिश्च जगृहुस्तन्मुनेर्वचः || 1.31 ||


atha maitrī-paraḥ puṇyam āyurvedaṃ punarvasuḥ | śiṣyebhyo dattavān ṣaḍbhyaḥ sarva-bhūtānukampayā || 1.30 ||

agniveśaś ca bhelaś ca jatūkarṇaḥ parāśaraḥ | hārītaḥ kṣārapāṇiś ca jagṛhus tan muner vacaḥ || 1.31 ||


Dann gab Punarvasu (Atreya), erfüllt von tiefer Freundschaft (Maitri) und Mitgefühl (Anukampa) für alle (Sarva) Wesen (Bhuta), den heiligen (Punya) Ayurveda an seine sechs (Shash) Schüler (Shishya) weiter. Agnivesha, Bhela, Jatukarna, Parashara, Harita und Ksharapani nahmen somit die Worte (Vachas) des Weisen (Muni) auf.

Verschiedene Schreibweisen für Punarvasu

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann. Punarvasu auf Devanagari wird geschrieben " पुनर्वसु ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " punarvasu ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " punarvasu ", in der Velthuis Transkription " punarvasu ", in der modernen Internet Itrans Transkription " punarvasu ".

Video zum Thema Punarvasu

Punarvasu ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Punarvasu

Siehe auch

Seminare

Sanskrit und Devanagari

09.07.2023 - 14.07.2023 Lerne Harmonium und Kirtan im klassischen indischen Stil
Dies ist eine großartige einzigartige Gelegenheit, von einem professionellen indischen Nada-Meister und Sanskritgelehrten Harmonium und Kirtans mit heilenden indischen Ragas zu lernen.
Du lerns…
Ram Vakkalanka
03.11.2023 - 05.11.2023 Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Wochene…
Dr phil Oliver Hahn

Indische Schriften

01.01.2023 - 10.01.2023 Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A1 - Jnana Yoga und Vedanta
Kompakte, vielseitige Weiterbildung für Yogalehrer rund um Jnana Yoga und Vedanta.
Tauche tief ein ins Jnana Yoga und Vedanta, studiere die indischen Schriften und Philosophiesysteme.
In di…
Vedamurti Dr Olaf Schönert, Mahavira Wittig, Ramashakti Sikora
02.01.2023 - 03.01.2023 Shraddha - das vedische Ahnenritual online
Termine: 02.01.2023 und 03.01.2023
Zeit: jeweils von 16:00- 18:00 Uhr

In der vedischen Tradition gibt es 5 wichtige Rituale, die traditionell in der Familie durchgeführt
werden s…
Sudarsh Namboothiri