Naturferne

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Naturferne - woher kommt das? Wie kann man das überwinden? Naturferne ist das was fern der Natur ist. Es gibt z.B. die naturnahe Bewirtschaftung eines Waldes: Hier lässt man die Bäume weitestgehend so wachsen wie sie wollen, fällt immer nur einzelne Bäume. Naturferne Waldbewirtschaftung wäre das Anlegen von Schonungen, in denen die Bäume in Reih und Glied stehen, die dann später alle auf einmal gefällt werden. Naturferne und Naturnähe sind Begriffe aus der Ökologie und beschreiben also, wie Menschen ihr Umfeld gestalten. Heutzutage gibt es in Europa fast nichts mehr, das ohne Zutun des Menschen gewachsen ist. Reine Natur ist also nicht mehr wirklich vorhanden. Aber man kann versuchen etwas naturnäher zu gestalten - oder eben naturferner. Naturferne kann man auch als Persönlichkeitsmerkmal eines Menschen sehen: Manche Menschen haben sich stark von der Natur entfernt, haben auch gar kein Bedürfnis, mal in die Natur zu gehen. Diesen Menschen kann man Naturferne zuschreiben.

Ein Baum - Schönheit auch bei Naturferne

Naturferne bei anderen

Aus einem Vortrag von Sukadev Bretz

Der Mensch stammt natürlich aus der Natur, er ist Teil der Natur. Der Mensch braucht Bäume, der Mensch braucht Himmel, er braucht Tiere und Pflanzen. Mindestens bist Du vielleicht der Meinung. Und vielleicht findest Du es schade, dass einige Menschen sehr naturfern leben.

Aber sei Dir bewusst, auch die menschgemachte Umgebung ist auch ein Teil der Natur. Deshalb können Menschen auch Hochhäuser lieben, Menschen können die Computerumgebung lieben. Wer weiß, ob Menschen künftig auch in dreidimensionalen, künstlichen Welten leben werden. Insofern sei Dir darüber bewusst, unterschiedliche Menschen brauchen Natur mehr oder weniger.

Ansonsten ist es natürlich gut, wenn Du Menschen dazu inspirierst, in den Wald zu gehen. Gehe mit ihnen zusammen, mache Spaziergänge. Versuche, im Urlaub Regionen zu finden, wo ihr zusammen in die Natur gehen könnt. Und empfehle auch Menschen, ihren Urlaub in der Natur zu verbringen.

Es gibt vieles, was man tun kann, um Menschen die Natur wieder nahe zu bringen. Und die Natur ist ein guter Lehrmeister, ein guter Arzt. Swami Sivananda hat gerne gesagt: Die Natur ist der beste Arzt. Wenn Du Menschen hilfst, wieder zur Natur zu kommen, kann ihre Psyche und ihr Körper sich wieder regenerieren.

Naturferne in Beziehung zu anderen Persönlichkeitsmerkmalen

Naturferne gehört zur Gruppe der Persönlichkeitsmerkmale, Schattenseiten, Laster und Tugenden. Um dieses Charaktermerkmal besser zu verstehen, wollen wir es in Beziehung setzen mit anderen:

Synonyme Naturferne - ähnliche Eigenschaften

Synonyme Naturferne sind zum Beispiel Naturentfremdung,, Industrialisierung, Handelswelt .

Man kann die Synonyme in zwei Gruppen einteilen, solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation:

Synonyme mit negativer Konnotation

Synonyme, die gemeinhin als negativ gedeutet werden, sind zum Beispiel

Synonyme mit positiver Konnotation

Synonyme mit positiver Konnation können helfen, eine scheinbare Schattenseite auch positiv zu sehen. Synonyme mit positiver Konnotation sind zum Beispiel

Antonyme Naturferne - Gegenteile

Antonyme sind Gegenteile. Antonyme, also Gegenteile, von Naturferne sind zum Beispiel Naturnähe, Naturverbundenheit, Naturbelassenheit, . Man kann auch die Antonyme, die Gegenteile, einteilen in solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation.

Antonyme mit positiver Konnotation

Antonyme, also Gegenteile, zu einem Laster, einer Schattenseite, einer negativen Persönlichkeitseigenschaft, werden gemeinhin als Gegenpol interpretiert. Diese kann man kultivieren, um das Laster, die Schattenseite zu überwinden. Hier also einige Gegenpole zu Naturferne, die eine positive Konnotation haben:

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach Naturferne stehen:

Eigenschaftsgruppe

Naturferne kann gezählt werden zu folgenden beiden Eigenschaftsgruppen:

Verwandte Wörter

Verwandte Wörter zu Naturferne ist zum Beispiel das Adjektiv naturfern .

Wer Naturferne hat, der ist naturfern .

Siehe auch

Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare

Seminare zum Thema Liebe entwickeln:

18. Jun 2017 - 25. Jun 2017 - Ho'oponopono Ausbildung
Das Ho’oponopono kommt aus Hawaii und ist eine Familienkonferenz. In dieser Ho’oponopono Ausbildung lernst du ein klar strukturiertes System, um die Harmonie innerhalb der Familie wiederherzust…
Radharani Priya Wloka,
23. Jun 2017 - 25. Jun 2017 - Vipassana-Meditations-Schweigekurs
Vipassana ist die dem Buddha zugeschriebene Meditationsform. Intuitiv gewinnst du Einsicht in das Leben wie es wirklich ist. Du betrachtest einfach nur alle Vorgänge während des stillen Sitzens,…
Jochen Kowalski,


Weitere Informationen zu Yoga und Meditation