Martyrium

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Martyrium‏‎ ist etwas, was anstrengend und quälend und qualvoll ist. Man kann z.B. sagen, dass die letzten Kilometer auf einer langen Fahrradtour zum Martyrium geworden sind. Als Martyrium bezeichnet man aber ursprünglich das Blutzeugnis für die Wahrheit des Christentums. Martyrium ist also das Leiden, was Märtyrer zu erdulden hatten, bevor sie umgebracht wurden.

Person Mann Arbeiter.jpg

Matar bedeutet Qual, Folter, Peinigung, kommt vom Griechischen Matyrion und Matyrion heißt eigentlich das Bezeugen und Zeugnis, Beweis und Zeichen. Matyrion im Neuen Testament bedeutet Verkündigung des Evangeliums und die Predigt. Also, ursprünglich ist Matyrion eigentlich etwas Gutes, man verkündigt etwas. Weil aber einige der Frühchristen in der Verkündigung verfolgt wurden und letztlich gequält wurden, gefoltert wurden, schließlich umgebracht wurden, entstand die Bedeutung des Wortes Martyrium für jemand, der für seinen Glauben bereit ist, zu sterben.

In diesem Sinne gibt es bis heute auch die Bedeutung Martyrium, dass jemand bereit ist, für seine Überzeugungen, seine religiösen, seine spirituellen, auch politischen und ethischen Überzeugungen, einzustehen, auch wenn es schwierig wird. Oft sagt man auch: „Nach einem langen Martyrium gelang es schließlich, auch andere von etwas zu überzeugen.“ Bist du bereit, für deine Überzeugungen einzustehen? Wärst du bereit, für das, was ethisch wichtig ist, auch tatsächlich zu kämpfen?

Videovortrag zu Martyrium‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Martyrium‏‎:

Martyrium‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Verschiedenes, Schattenseiten

Martyrium‏‎ - was kann das heißen? Einige Infos zum Thema Martyrium‏‎ in diesem Vortragsvideo. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., spricht hier über Martyrium‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Martyrium‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Martyrium‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Martyrium‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Martyrium‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Misstrauisch‏‎, Misshelligkeit‏‎, Misshandlung‏‎, Mitmenschlichkeit‏‎, Negation‏‎, Nervenzusammenbruch‏‎, Nerv‏‎, Energie.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Martyrium‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

23. Jun 2017 - 25. Jun 2017 - Fußreflexzonen Massage Basisseminar
Regulierende, energetisierende und ausgleichende Massagetechniken für Körper, Geist und Seele. Für die Anwendung an sich selbst und anderen.
Bhajan Noam,
23. Jun 2017 - 30. Jun 2017 - Ayurvedische Marma Massage Ausbildung
Lerne in dieser Ayurveda Ausbildung die ayurvedische Marma Massage professionell anzuwenden. In den Marma Punkten, bestimmten Energiepunkten, treffen Bänder, Gefäße, Muskeln, Knochen und Gelenke…
Anantharavi Thillainathan,
25. Jun 2017 - 30. Jun 2017 - Ayurvedische Marma Massage Ausbildung
Aufgrund einer Erkrankung von Leela Mata findet ein Seminarleiterwechsel zu Julia Lang statt. Es kann zu Abweichungen im Seminarablauf kommen.Lerne in dieser Ayurveda Ausbildung die ayurvedische Ma…
Julia Lang,


Zusammenfassung

Martyrium‏‎ kann man sehen im Kontext von Schattenseite.