Malika

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Malika (Sanskrit: मलिक malika m.) König.

Ganesha mit Tablas, Gemälde von Narayani

2. Malika (Sanskrit: मालिक mālika m.) Kranzwinder, Gärtner; ein bestimmter Vogel; Färber.

3. Malika (Sanskrit: मालिका mālikā f.) Kranz; Halsband, Girlande, Blumenkette; Reihe, eine in Reihen geordnete Menge, Trupp; Gemeiner Lein (Atasi); die Heilpflanze Saptala; ein bestimmter Vogel; eine berauschendes Getränk; Tochter; Name eines Flusses.

Malika मालिका mālikā Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Malika, मालिका, mālikā ausgesprochen wird:

Der Spirituelle Name Malika

Malika, Sanskrit मालिका mālikā f, ist ein Spiritueller Name und bedeutet Halskette, Girlande, eine Jasmin-Art, Hibiscus mutabilis etc. Malika kann Aspirantinnen gegeben werden mit Soham Mantra.

Malika bedeutet Halskette, Girlande. Malika ist auch eine Jasminart, nämlich Hibiskus mutabilis. Mala heißt Halskette oder auch Perlenkette oder Gebetskranz und Rosenkranz. Malika ist dann diejenige, die durch Mala charakterisiert ist.

Wenn du Malika heißt, dann bedeutet das, dass du sein möchtest wie eine Gebetskette Gottes. Du willst Mantras wiederholen und du willst mit der Kraft des Mantras Gott erfahren. Dein ganzes Leben ist ein Schmuck für Gott. Du willst du die Symbolik dieser Mala begreifen. Es gibt viele Perlen an einer Mala, aber sie sind alle an einer Schnur. Es gibt viele scheinbar individuelle Wesen. Sie haben eine gemeinsame Schnur, welches das Bewusstsein Gottes ist.

In diesem Sinne bist du auch Malika, du gehörst zur kosmischen Mala. Du bist diejenige, die eine der Perlen ist in dem kosmischen Perlenkranz, in dem Gott die Schnur ist. Malika heißt aber auch eine Jasminart. In deinem Innersten sind Freude und Liebe und dein Wohlgeruch erfreut alle fühlenden Wesen.

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Malika


Siehe auch

Weitere Infos

Quelle

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch Kranzwinder. Sanskrit Malika
Sanskrit Malika Deutsch Kranzwinder.

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch