Mangala Devi

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mangala Devi : Sanskrit मङ्गलदेवी maṅgaladevī f., die glückbringende Göttin; die segensreiche Göttin.
Mangala Devi ist ein spiritueller Name für Meditierende mit Soham oder Tryambaka Mantra

Mangala Devi मङ्गलदेवी maṅgaladevī Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Mangala Devi, मङ्गलदेवी, maṅgaladevī ausgesprochen wird:

Der Spirituelle Name Mangala Devi

Mangala Devi, Sanskrit मङ्गलदेवी maṅgaladevī f., ist ein Spiritueller Name und bedeutet Die glückbringende Göttin; die segensreiche Göttin. Mangala Devi kann Aspirantinnen gegeben werden mit Soham Mantra, Tryambaka Mantra.

Mangala Devi bedeutet die Göttin des Glücks. Mangala heißt Glück. Mangala heißt Segen, heißt Glückwunsch, glückbringendes Gebet. Mangala heißt alles Wohlwollen, alles Gute, aller Wohlstand. Mangala ist auch ein Beiname von Mars, also des Prinzips der Entschlossenheit und der Tapferkeit.

Wenn Du den Namen Mangala Devi hast, dann soll das heißen, du willst Gutes in die Welt hineinbringen, du willst Glück in die Welt hineinbringen, du willst alles Gute bewirken und du willst allen Menschen gutes wünschen und für das Gute der Welt einstehen. Devi kann auch heißen die Strahlende und Leuchtende. Das soll heißen, du willst Freude und Wohlwollen ausstrahlen.


Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch