Kantscher Kategorischer Imperativ

Aus Yogawiki

Kantscher Kategorischer Imperativ Der Kantscher Kategorischer Imperativ besagt, handle stehst so, dass die Maxime deines Handelns Grundlage einer allgemeinen Gesetzgebung werden kann. Oder anders ausgedrückt, wenn jeder so handeln würde wie du, wie würde das gehen.

Kantscher Kategorischer Imperativ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Ethische Grundlage

Der Kantscher Kategorischer Imperativ hat starken Eingang gefunden, letztlich auch in der Erziehung. Vermutlich hast du auch schon einmal gehört: Wenn jeder das machen würde.

Der Kantscher Kategorischer Imperativ ist eine wichtige ethische Grundlage. Du könntest dir zum Beispiel überlegen bevor du dir:

  • eine größere Wohnung leistest,
  • ein großes Haus kaufst oder
  • ein großes Stück Natur abholzen lässt um dein super Ökohaus zu bauen

Welche Auswirkung das hätte, wenn jeder soviel Wohnraum belegen wollte oder frische Natur fällen würde um dort ein großes Haus zu bauen. Der Kantscher Kategorischer Imperativ ist gerade in einer Zeit der drohenden ökologischen und klimatischen Katastrophen sehr wichtig.

Goldene Regel

Der Kantscher Kategorischer Imperativ würde einen auch fragen: Angenommen du selbst wärst jetzt Flüchtling und du würdest so behandelt werden wie die anderen, wie wäre das? Allerdings das wäre jetzt nicht der Kantscher Kategorischer Imperativ, sondern das ist die goldene Regel: Was du nicht willst, das man dir tut, das füge auch keinem anderen zu.

Insofern kann man sagen, es gibt in der westlichen Philosophie mindestens 3 oder auch mehr Grundlagen für die Ethik:

  • 1. Die erste wäre der Kantscher Kategorischer Imperativ, der besagt, handle immer so, dass wenn alle aus dem gleichen Geist handeln würden, es gut wäre für die Gesellschaft.
  • 2. Die goldene Regel würde sagen, handle so wie du es selbst erwarten würdest, wenn du der andere wärst.
  • 3. Dann gibt es noch die pragmatische Ethik, die sagen würde, handle so, dass das größtmögliche Gute entsteht.

Ich habe schon längere Abhandlungen über verschiedene Grundlagen der Ethik gegeben. Hier nun die, des Kantscher Kategorischer Imperativs, handle stets so, dass die Maxime deines Handelns Grundlage einer allgemeinen Gesetzgebung werden könnte.

Video Kantscher Kategorischer Imperativ

Hier ein Vortragsvideo mit dem Thema Kantscher Kategorischer Imperativ :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Seminarleiter zu Yoga und Meditation.

Kantscher Kategorischer Imperativ Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Kantscher Kategorischer Imperativ :

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Kantscher Kategorischer Imperativ, sind vielleicht für dich auch Vorträge und Artikel interessant zu den Themen Kalorienreduzierte Ernährung, Jugendlich, Jetzt, Karmische Beziehung erkennen, Kartoffeln, Kehlchakra.

Liebe Seminare

Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=interessengebiet/liebe/?type=2365 max=6