Körperkontakt

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Körperkontakt‏‎ bedeutet, dass sich zwei oder mehr Menschen gegenseitig körperlich berühren. Viele Tiere suchen auch untereinander Körperkontakt und brauchen die Nähe ihrer Artgenossen um sich wohl zu fühlen.

Körperkontakt‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Körperkontakt ist bei Tieren natürlich

Insbesondere Tiere, die in Herden leben, brauchen Körperkontakt. Sie halten ihre Gemeinschaft auch zusammen, indem sie sich gegenseitig berühren. So ist es bekannt, dass Pferde sich gegenseitig ablecken, sich sanft beißen, sich gegenseitig berühren, also Körperkontakt herstellen. Auch Hunde stellen Körperkontakt her wenn sie zusammen sind und legen sich auch gerne zum schlafen aneinander. Hauskatzen gehören ebenfalls zu den Tieren, die Körperkontakt brauchen und suchen die Nähe zu den Menschen.

Körperkontakt hat eine schwierige Stellung

Für Menschen ist es auch wichtig Körperkontakt zu haben. Wenn ein Baby ohne Körperkontakt aufwächst, dann kann es sich nicht richtig entfalten. Babys und Kinder brauchen Körperkontakt in einem besonderen Maße. Aber auch erwachsenen Menschen geht es besser, wenn sie Körperkontakt haben. In der heutigen Zeit ist es manchmal etwas schwierig geworden. In den 80er und 90er Jahren wurde Erwachsenen empfohlen, mit Kindern Körperkontakt zu haben. Kinder sollte man ruhig auf den Schoß zu setzen und auch Lehrer wurden ermutigt, mit Kindern Körperkontakt haben. Einige Skandale von Kindesmissbrauch führten dann dazu, dass heutzutage Erwachsene Körperkontakt mit Kindern meiden. Selbst Väter könnten überlegen: "Wie viel Körperkontakt darf ich mit meinen Kindern haben, insbesondere mit meiner Tochter?"

Körperkontakt im Yoga

Auch beim Yoga-Unterricht kommt es bei den Hilfestellungen zu Körperkontakt. Hier gilt es auch achtsam und respektvoll zu sein. Es gibt bestimmte Körperkontakte von Yogalehrer zu Yogateilnehmer, die tabu sind und es gibt andere, die hilfreich sind. Wenn man merkt, dass ein Teilnehmer keinen Körperkontakt haben will, dann sollte man auch darauf verzichten. Es gibt Menschen, die im Kontext von Körperkontakt unangenehme Erfahrungen gemacht haben. Andererseits, können manche Menschen gut entspannen, wenn sie sanft berührt werden. Wenn man z.B. in der Vorwärtsbeuge dem anderen sanft einen Impuls am unteren Rücken gibt, kann es zu einer Entspannung kommen. Wenn man jemandem hilft, in den Schulterstand zu kommen, dann geht das viel leichter. So ist Körperkontakt auch etwas Wichtiges beim Yoga-Unterricht.

Massage für einen guten Körperkontakt

Massage ist eine der schönsten Weisen, wie Menschen, die sich nicht kennen, Körperkontakt geben können. Wobei natürlich insbesondere der Klient den Körperkontakt durch den Massierenden genießt. Durch den geschützten Rahmen der Professionalität kann sich der Massierte auch ganz entspannen und braucht keine Ängste zu haben. Der Massierende kann dem anderen Körperkontakt ermöglichen, der auch heilende Wirkungen hat. Man spricht z.B. vom Berührungs-Entspannungs-Impuls. Menschen können sich entspannen, wenn sie berührt werden. Es werden verschiedene Stoffe wie z.B. Endorphine ausgeschüttet. So kann eine Massage schon allein durch Berührung heilend wirken.


Körperkontakt‏‎ Video

Vortragsvideo mit dem Thema Körperkontakt‏‎:

Einige Infos zum Thema Körperkontakt‏‎ in diesem kurzen Vortrag. Der Yogalehrer Sukadev spricht hier über Körperkontakt‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Körperkontakt‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nur sehr wage in Beziehung stehen mit Körperkontakt‏‎, aber für dich von Interesse sein könnten, sind unter anterem Körperarbeit‏‎, Korintherbrief‏‎, Kopfweh‏‎, Kosmetik‏‎, Kraftvoll‏‎, Krank‏‎.

Yogalehrer Vorbereitung Seminare

21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Yogalehrer Vorbereitung
Möchtest du gerne die Yogalehrer-Ausbildung beginnen? Steige tief in das Yoga ein und erfahre die Grundlagen aller Aspekte von Yoga und Meditation. Du erhältst vielfältige Informationen zu den v…
21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Yogalehrer Vorbereitung
Möchtest du gerne die Yogalehrer-Ausbildung beginnen? Steige tief in das Yoga ein und erfahre die Grundlagen aller Aspekte von Yoga und Meditation. Du erhältst vielfältige Informationen zu den v…
Kati Tripura Voß,
05. Okt 2018 - 07. Okt 2018 - Yogalehrer Vorbereitung
Möchtest du gerne die Yogalehrer-Ausbildung beginnen? Steige tief in das Yoga ein und erfahre die Grundlagen aller Aspekte von Yoga und Meditation. Du erhältst vielfältige Informationen zu den v…
Gundi Nowak,
19. Okt 2018 - 21. Okt 2018 - Yogalehrer Vorbereitung
Möchtest du gerne die Yogalehrer-Ausbildung beginnen? Steige tief in das Yoga ein und erfahre die Grundlagen aller Aspekte von Yoga und Meditation. Du erhältst vielfältige Informationen zu den v…
Shivakami Bretz,


Körperkontakt‏‎ Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Körperkontakt‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Substantiv Körperkontakt‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Familie und Soziales und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.