Hindu Göttin

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hindu Göttin Was macht eine Hindugöttin aus? Und welche Hindugöttinnen gibt es?

Hindu Göttin - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Hindu Göttin

Indien ist ein Land mit einer sehr weiten Religiosität. Indien ist das Ursprungsland von einigen Religionen: Buddhismus, Jainismus, Sikhismus und letztlich ist der Hinduismus auch nur eine Sammelbezeichnung für sehr viele Glaubensrichtungen und Religionen.

In Indien gibt es verschiedene Hindugöttinnen. In der Yoga Vedanta Tradition sind insbesondere bekannt:

  • Saraswati, die Hindugöttin des Lernens und der Künste
  • Durga, die Hindugöttin, die mütterliche Göttin und die beschützende Göttin
  • Lakshmi, die Hindugöttin der Schönheit, der Fülle und des Wohlstandes
  • Kali, die Hindugöttin der Veränderung, der Transformation, der Vernichtung und auch des Todes.

Es gibt andere Hindutraditionen, in denen es noch weitere Göttinnen gibt, zum Beispiel gibt es den Tantrismus. Und in einer Tantratradition spielt Tripura Sundari eine besondere Rolle. Hier heißt es, dass alle anderen Götter und Göttinnen des Hinduismus dieser Hindugöttin Tripura Sundari untergeordnet sind. Und die Tripura Sundari wird in einer anderen tantrischen Richtung als diejenige gesehen, die zehn Formen hat. Das sind die Mahavidyas, die Weisheitsgöttinnen, zu denen Kamala gehört und Bagalamukhi, auch Maha Kali und viele andere. Dann haben auch die Göttinen wieder unterschiedliche Untergöttinnen: es gibt die Durga, und dann gibt es Navadurgas, neun Formen von Durga, Kali hat verschiedene Formen und so weiter. Und so sind die Hindugöttinnen vielfältig.

Devi

Letztlich wird gesagt, es gibt eine Göttin an sich: Devi, auch Shakti genannt, kosmische Energie. Diese Hindugöttin ist der weibliche Aspekt von Shiva, dem kosmischen Bewusstsein. Die ganze Welt ist ein Zusammenspiel von Bewusstsein – Shiva – und kosmischer Energie - Shakti. Shiva, als Bewusstsein an sich kann man darstellen als Gott Shiva, meditierend in der Ruhe. Shakti kann man darstellen als Göttin, ständig in Bewegung, dieses Universum schaffend, und dieses Universum wieder auflösend.

Wenn du mehr wissen willst über verschiedene Formen der Hindugöttin, dann schaue einfach nach unter dem Pluralbegriff Hindugöttinnen. Gib auf der Yoga Vidya Seite Hindu Göttinnen, Göttinnen Hinduismus ein, so findest du eine Aufzählung der verschiedenen Göttinnen, auch mit Bildern und Video.

Video Hindu Göttin

Hier findest du ein Vortragsvideo zum Thema Hindu Göttin :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya.

Ein ausführlicher Artikel mit vielen Bilder findest du unter dem Hauptstichwort Hindu Göttinnen.

Hindu Göttin Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Hindu Göttin :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Hindu Göttin, dann sind für dich vielleicht auch Artikel und Vorträge interessant zu den Themen Hindu, Himmel oder Hölle, Hexenmedizin, Hindu Trinität, Hinduismus Götter, Hinduistisches Lichterfest.

Hinduistische Rituale Seminare

Der RSS-Feed von https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/hinduistische-rituale/?type=2365 konnte nicht geladen werden: Fehler beim Abruf der URL: SSL certificate problem: certificate has expired