Giridharin

Aus Yogawiki

Giridharin, Sanskrit गिरिधारिन् giridhārin m., Name eines Fürsten. Giridharin ist ein Sanskrit Substantiv Masculinum, also ein Hauptwort bzw. Nomen männlichen Geschlechts, der Name eines Fürsten.

Shiva besiegt den Dämonen Andhaka

Verschiedene Schreibweisen für Giridharin

Sanskrit wird in Indien in der Devanagari Schrift geschrieben. Damit Europäer Sanskrit Texte lesen und schreiben können, gibt es verschiedene Transliterations-Schemata: Giridharin auf Devanagari wird geschrieben गिरिधारिन्, in der IAST wissenschaftlichen Transkription mit diakritischen Zeichen "giridhārin", in der Harvard-Kyoto UmSchrift "giridhArin", in der Velthuis Transkription "giridhaarin", in der modernen Internet Itrans Transkription "giridhArin", in der SLP1 Transliteration "giriDArin", in der IPA Schrift "ɡirid̪ʰɑːrin. Sanskrit Wörter können auch in anderen indischen Schriften als Devanagari geschrieben werden. Giridharin in der Tamil Schrift, die in Tamil Nadu benutzt wird, wird geschrieben கிரிதாரிந், in der Malayalam Schrift, die in Kerala populär ist, ഗിരിധാരിന്, in Gurmukhi, die im Punjab verwendet wird, ਗਿਰਿਧਾਰਿਨ੍ ".

Video zum Thema Giridharin

Giridharin ist ein Wort, das in den alten indischen Schriften vorkommt, die auch für Yoga von Bedeutung sind. Hier ein Video zum Thema:

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Giridharin

Hier einige Links zu Sanskritwörtern, die entweder vom Sanskrit oder vom Deutschen her ähnliche Bedeutung haben wie Giridharin:

Sanskrit Wörter alphabetisch vor Giridharin

Sanskrit Wörter im Alphabeth nach Giridharin

Sanskrit Wörter ähnlich wie Giridharin

Quelle

Siehe auch

Seminare zum Thema Giridharin

Giridharin ist ein Sanskritwort. Über die Sanskrit Schrift, Sanskrit Grammatik, die Sanskrit Sprache kannst du einiges erfahren in Sanskrit und Devanagari Seminaren bei Yoga Vidya. Yoga Vidya hat jedes Jahr mehrere Tausend verschiedene Seminare. Hier ein paar ausgewählte Yoga und Meditation Seminare zum Thema Yoga bei Beschwerden - Yogalehrer Weiterbildung:

17.03.2023 - 19.03.2023 Faszientraining mit Yoga - Yogalehrer Weiterbildung
Die medizinische Forschung hat in den vergangenen Jahren die Bedeutung von Faszientraining durch Yoga wissenschaftlich nachgewiesen (Faszien = Bindegewebsnetzwerk). Verklebungen in den Faszien können…
Brigitta Kraus
16.04.2023 - 23.04.2023 Yogatherapie bei psychosomatischen Störungen
Psychosomatische Störungen haben häufig ihre Ursache in psychischen und physischen Traumata, die verdrängt oder nicht vollständig verarbeitet wurden. Viele organische Erkrankungen lassen sich ganz od…
Ravi Persche, Claudia Persche