Einfach leben - erhaben denken

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Swami Sivananda - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Einfach leben - erhaben denken Das ist einer der Leitsprüche von Swami Sivananda, einem der großen Yogameister des 20. Jahrhunderts.

Einfach leben - erhaben denken

Swami Sivananda lebte von 1887-1963 und einer seiner Leitsprüche war: „Simple living – high thinking.“ Ins Deutsche am besten übersetzbar als „Einfach leben – erhaben denken.“ Und es ist auch einer von Sukadev´s Leitsprüche nach denen er versucht zu leben.

Besitz

„Einfach leben" heißt wenig Besitz haben, wenig kaufen, wenig Wohnraum haben, wenig Kleidung haben, nicht viel Geld ausgeben - einfach leben. „Erhaben denken“ heißt, an Gott zu denken, Gedanken der Liebe zu haben, sein Herz zu öffnen, Weite zu haben und Freude zu haben. „Einfach leben – erhaben denken“ ist letztlich auch die Grundlage von jedem monastischen Orden. Im Christentum wie auch bei den buddhistischen Mönchen, wie auch bei den hinduistischen und Jain Mönchen, sind das die Grundlagen.

Im Extremfall, so wie Jesus das mal gesagt hat, soll man gar keine Besitztümer haben. Man soll an keinem Ort bleiben für mehr als eine Nacht und so haben das auch die buddhistischen Wandermönche und auch die hinduistischen Wandermönche gemacht. Bei den Jain-Mönchen gibt es die Gambara-Richtung – die Luftbekleideten, die Himmelbekleideten. Sie haben noch nicht einmal Kleidungsstücke. „Einfach leben“ ganz extrem.

Im Extremen ist „einfach leben“ eben nichts zu haben und von Bettelgaben zu leben. Bei den Wandermönchen der hinduistischen Swami-Tradition bedeutet das, zwei Kleidungsstücke zu haben, was heißt zwei Tücher, die man um die Hüfte herum winden kann. Das eine hat man um herum und das andere trocknet. Und sie haben vielleicht noch eine Bettelschale und noch einen Stock, um das alles zu transportieren. Extremes „einfach leben“.

Ökologischer Lebensstil

Natürlich ist dieses extreme „einfach leben“ nicht für alle möglich. Aber auch wenn du Familie hast, Kinder und so weiter, kannst du probieren, so einfach wie möglich zu leben. Das ist dann auch der ökologische Lebensstil. Heutzutage, wo wir merken, dass der Planet Erde nicht allen 7 oder 8 Milliarden Menschen auf der Erde den gleichen Lebensstil geben kann wie in Mittel- und Nordeuropa, ist es umso wichtiger, dass immer mehr Menschen wissen: „Einfach leben – erhaben denken“ ist wichtig. Und je weniger Wohnraum du hast, je weniger du dir kaufst, je weniger Kleidung du hast, umso weniger Sorgen hast du auch.

Wohnraum

Sukadev sagt, dass er immer wieder erstaunt ist, dass Menschen sich bemühen, die größte Wohnung zu haben, und das kostet dann sehr viel und es nimmt viel Zeit in Anspruch, sich darum zu kümmern, und nachher haben sie keine Zeit für anderes und vielleicht noch nicht einmal Geld, um sich Massagen zu gönnen oder Yoga-Kurse zu besuchen. Eine der dümmsten Weisen sein Geld regelmäßig zu verschwenden, ist viel Wohnraum zu haben, sich ein großes Haus zu kaufen. Menschen bauen Häuser und haben dann eins, zwei Kinder und oft bauen sie sich das Haus, wenn die Kinder schon 10-12 Jahre alt sind und vergessen, im Alter von 20 werden die Kinder das Haus verlassen. Und was dann? Und was, wenn man dann 70 oder 80 ist? Man hat so viel Zeit und Energie verschwendet, um ein großes Haus zu haben und sich danach Sorgen zu machen. „Einfach leben- erhaben denken“ heißt zunächst also wenig Wohnraum.

Als zweites heißt es sicherlich wenig kaufen, wenig Besitz zu haben. Und wenn du viel kaufst, dann kaufe das, was du anschließend jemand anderem schenken kannst, es weitergeben kannst, so dass andere davon profitieren.

Ethisches Leben

„Einfach leben – erhaben denken“ heißt auch ansonsten dein Leben einfach zu machen. Sei offen und ehrlich, verstricke dich nicht in Lügengebilde, sei nicht scheinheilig. Das macht es alles kompliziert. Irgendjemand kriegt es raus. Wie kriegst du den oder die dazu, dass er oder sie das nicht weitergibt? „Einfach leben – erhaben denken“ ist eben auch ein ethisches Leben.

Ehrfurcht vor dem Leben

„Einfach leben – erhaben denken“ heißt auch Ehrfurcht vor dem Leben zu haben. Es heißt, sich um andere zu kümmern, es heißt offen und ehrlich zu sein. Was heißt „Einfach leben – erhaben denken“ für dich? bei Yoga Vidya bemühen wir uns auch um die Umsetzung des Prinzips „Einfach leben – erhaben denken“. Wir haben hier spirituelle Gemeinschaften. Und die spirituellen Gemeinschaften sind so gestrickt, dass jeder letztlich ein Zimmer hat, aber es ist eben ein kleines Zimmer. Der Wohnraum pro Person ist für die Yoga-Vidya-Sevakas weniger als die Hälfte des Wohnraums für den Durchschnittsmenschen in Deutschland – normalerweise um die 20 m². Es bedeutet auch, dass der typische Yoga Vidyaner kein eigenes Auto hat. Wir stellen aber Autos zur Verfügung für die Gemeinschaftsmitglieder. Der durchschnittliche Sevaka fährt vermutlich nur ein Zehntel von Kilometern mit dem Auto durch die Gegend wie andere, vielleicht sogar noch weniger. Wir haben schon Privateigentum und Menschen, die aus früherer Zeit Geld haben, müssen das nicht abgeben. jeder behält sein Geld, sofern er es will. Und die meisten behalten ihr Geld.

Erhaben denken

„Einfach leben“ heißt dann aber auch, dass wir „erhaben denken“ wollen. Um erhaben zu denken, meditieren wir morgens und abends, wir machen unsere Yoga-Praxis, wir machen Rituale, wir verbinden uns und wir denken an Gott. Und wir bemühen uns um Selbstverwirklichung, um Gotterleuchtung. Das ist der „erhaben denken“ Teil. „Erhaben denken“ heißt den Geist ausrichten auf Gott. „Erhaben denken“ heißt Ehrfurcht haben vor dem Leben. „Erhaben denken“ heißt voller Liebe und Mitgefühl zu sein. Und das ist ein schönes Leben, ist ein befriedigendes Leben, ein glückliches Leben. Wenn du es mal kennenlernen willst, wie es ist, sein Leben ganz auf „einfach leben – erhaben denken“ auszurichten, dann werde doch mal eine Zeit Sevaka bei Yoga Vidya – Mitglied einer Ashram-Gemeinschaft. Sei es als Karma-Yogi ein paar Tage, Wochen oder Monate, sei es mal ein Jahr oder für die Dauer deines Lebens als Sevaka. Ich kann dir sagen: „Einfach leben – erhaben denken“ ist das schönste Leben, dass man sich nur vorstellen kann.

Video Einfach leben - erhaben denken

Vortragsvideo mit dem Thema Einfach leben - erhaben denken :

Sprecher/Autor: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Einfach leben - erhaben denken Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Einfach leben - erhaben denken :

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Einfach leben - erhaben denken, dann könnte für dich auch interessant sein Eifersüchtig, Ehemann, EFYTA, Einfühlsame Kommunikation, Einheitserfahrung, Einweihung.

Spirituelles Retreat Seminare

12.07.2020 - 17.07.2020 - Shivalaya Stille Retreat
Stille – Schweigen – Sein. In der Abgeschiedenheit des Shivalaya Retreatzentrums fühlst du dich dem Himmel ganz nah. Mit intensiver Meditations- und Yogapraxis findest du zu Ruhe, Entspannung…
Swami Nirgunananda,Rukmini Keilbar,
19.07.2020 - 26.07.2020 - Shivalaya Stille Retreat
Stille – Schweigen – Sein. In der Abgeschiedenheit des Shivalaya Retreatzentrums fühlst du dich dem Himmel ganz nah. Mit intensiver Meditations- und Yogapraxis findest du zu Ruhe, Entspannung…
Swami Nirgunananda,Rukmini Keilbar,
09.08.2020 - 16.08.2020 - Vipassana-Meditations-Schweigekurs
Vipassana ist die dem Buddha zugeschriebene Meditationsform. Intuitiv gewinnst du Einsicht in das Leben wie es wirklich ist. Du betrachtest einfach nur alle Vorgänge während des stillen Sitzens,…
Jochen Kowalski,
30.08.2020 - 04.09.2020 - Meditationsretreat mit Swami Saradananda
Unsere spirituellen Retreats sind eine einzigartige Gelegenheit, am geistigen Reichtum und der spirituellen Tiefe international bekannter Yogameister/innen teilzuhaben. Abseits vom Alltag, in der e…
Swami Saradananda,
04.10.2020 - 09.10.2020 - Shivalaya Meditationsretreat
Stille – Schweigen – Sein. In der Abgeschiedenheit des Shivalaya Retreatzentrums fühlst du dich dem Himmel ganz nah. Mit intensiver Meditations- und Yogapraxis findest du zu Ruhe, Entspannung…
Swami Nirgunananda,
08.11.2020 - 13.11.2020 - Spirituelles Retreat mit Swami Divyananda auf Spendenbasis
Spirit for free! Ein spirituelles Retreat bietet dir die Möglichkeit, dich einmal aus dem alltäglichen Leben mit all seinen Aktivitäten und seinen vielfältigen Aufgaben in die Stille und Abgesc…
Swami Divyananda,