Ehren Sanskrit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ehren Sanskrit Wie übersetzt man das deutsche Wort Ehren auf Sanskrit? Sanskrit ist eine komplexe Sprache. Es gibt einige Sanskrit Wörter, mit denen man Ehren ins Sanskrit übersetzen kann. Deutsch Ehren kann ins Sanskrit übersetzt werden mit Sanmana . Das Sanskritwort Sanmana bedeutet auf Deutsch das Ehre n.

Shiva Mahadeva, der Schutzherr der Meditation


Mehr Informationen zu den Sanskrit Übersetzungen von Ehren

Folgende Sanskritwörter sind Übersetzungen von Ehren :

  • Mananiya , Sanskrit माननीय mānanīya, zu ehren, ehrenwert. Mananiya bezeichnet im Sanskrit etwas was zu tun ist und kann übersetzt werden mit zu ehren, ehrenwert.
  • Manayitavya , Sanskrit मनयितव्य manayitavya, zu ehren, zu berücksichtigen. Manayitavya bezeichnet im Sanskrit etwas was zu tun ist und kann übersetzt werden mit zu ehren, zu berücksichtigen.
  • Pratipujya , Sanskrit प्रतिपूज्य pratipūjya, zu ehren. Pratipujya bezeichnet im Sanskrit etwas was zu tun ist und kann übersetzt werden mit zu ehren.
  • Sanpujya , Sanskrit संपूज्य saṁpūjya, zu ehren. Sanpujya bezeichnet im Sanskrit etwas was zu tun ist und kann übersetzt werden mit zu ehren.
  • Sparyenya , Sanskrit स्पर्येण्य sparyeṇya, zu ehren. Sparyenya bezeichnet im Sanskrit etwas was zu tun ist und kann übersetzt werden mit zu ehren.
  • Sanbhavya , Sanskrit संभाव्य saṁbhāvya, zu ehren; anzunehmen, vorauszusetzen, wahrscheinlich; angemessen, passend. Sanbhavya bezeichnet im Sanskrit etwas was zu tun ist und kann übersetzt werden mit zu ehren; anzunehmen, vorauszusetzen, wahrscheinlich; angemessen, passend.
  • Bhaj, Sanskrit भज् bhaj, heißt verehren, ehren, dienen, angehaftet sein; aufteilen, unterbrechen; geben, kocken, sprechen; strahlen, leuchten. Bhaj ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet verehren, ehren, dienen, angehaftet sein; aufteilen, unterbrechen; geben, kocken, sprechen; strahlen, leuchten.
  • Dri, Sanskrit दृ dṛ, heißt fürchten, töten; ehren; sich kümmern um; zerreißen, aufteilen. Dri ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet fürchten, töten; ehren; sich kümmern um; zerreißen, aufteilen.
  • Mah, Sanskrit मह् mah, heißt verehren, ehren. Mah ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet verehren, ehren.
  • Man, Sanskrit मन् man, heißt denken, überlegen, wissen, betrachten, schätzen, wertschätzen, ehren, stolz sein, anhalten. Man ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet denken, überlegen, wissen, betrachten, schätzen, wertschätzen, ehren, stolz sein, anhalten.
  • Puj, Sanskrit पूज् pūj, heißt verehren, ehren. Puj ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet verehren, ehren.
  • Pust, Sanskrit पुस्त् pust, heißt ehren, entehren, respektieren, verachten. Pust ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet ehren, entehren, respektieren, verachten.
  • Sabhaj, Sanskrit सभाज् sabhāj, heißt gefallen, dienen, grüßen, ehren. Sabhaj ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet gefallen, dienen, grüßen, ehren.
  • San, Sanskrit सन् san, heißt tauchen, geben verehren, erreichen, ehren. San ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet tauchen, geben verehren, erreichen, ehren.
  • Sev, Sanskrit सेव् sev, heißt gehen, ehren, folgen, benutzen, genießen, kultivieren, praktizieren, sich ganz hingeben, bewohnen, frequentieren, schützen. Sev ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet gehen, ehren, folgen, benutzen, genießen, kultivieren, praktizieren, sich ganz hingeben, bewohnen, frequentieren, schützen.
  • Shil, Sanskrit शील् śīl, heißt meditieren, beabsichtigen, regelmäßig praktizieren, üben, besuchen, ehren. Shil ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet meditieren, beabsichtigen, regelmäßig praktizieren, üben, besuchen, ehren.
  • Stu, Sanskrit स्तु stu, heißt loben, glorifizieren, ehren, verehren, mit Hymnen verehren, bedecken. Stu ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet loben, glorifizieren, ehren, verehren, mit Hymnen verehren, bedecken.
  • Van, Sanskrit वन् van, heißt erklingen, ehren, helfen, rufen, betteln, bitten, suchen. Van ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet erklingen, ehren, helfen, rufen, betteln, bitten, suchen.
  • Yaksh, Sanskrit यक्ष् yakṣ, heißt ehren. Yaksh ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet ehren.


Video zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Ehren auf Sanskrit ist z.B. Sanmana . Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Video zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Quelle

Wörterbücher Indische Sprachen

Sanskrit ist die älteste indische Sprache. Heute wird in Indien und anderem Hindi, Tamil, Punjabi, Bengali, Malalayam gesprochen. Hier im Wiki findest du auch Wörter in diesen Sprachen:

Weitere Sanskrit Übersetzungen

Siehe auch

Das war also einiges zum Thema Ehren und Möglichkeiten, das Wort Ehren ins Sanskrit zu übersetzen.

Weitere Sanskrit-Übersetzungen für diesen deutschen Begriff

  • Puj, Sanskrit पूज् pūj, ehren. Ein aus dieser Wurzel abstammendes Wort kommt im RV. nur einmal vor; siehe auch das folg. Puj ist ein Sanskritwort und bedeutet auf Deutsch ehren.
  • Pujana, Sanskrit पूजन pūjana, n., das Ehren, die Ehre enthalten in śācipūjana (. Pujana ist ein Sanskritwort und heißt auf Deutsch Ehren, Ehre.
  • Sap, Sanskrit सप् sap (Cu. Ku. Zeitschr. ), Nebenform von sac (ursprünglich * sakv, sacante = *sakvante, Ku. ) und zwar besonders in der Bedeutung „verehren” (sac ). einen Gott (A.) ehren, verehren, ihm dienen; auch ohne Objekt; heiliges Werk (A.) betreiben; ) Caus. me., sich bedienen lassen. Sap ist ein Sanskritwort und bedeutet ehren, verehren, dienen; betreiben; sich bedienen lassen.
  • Sapary, Sanskrit सपर्य् sapary (von einem Nomen sapar, von sap), einen Gott oder dessen Eigenschaft (A.) ehren, verehren; auch mit dem Instrumental dessen wodurch man ihn verehrt, auch ohne Objekt; ) einem Gotte (D.) etwas (A.) zur Ehre ausführen, verehrend darbringen; treu, ergeben sein. Sapary ist ein Sanskritwort und kann übersetzt werden mit ehren, verehren; zur Ehre ausführen, verehrend darbringen; treu, ergeben sein.
  • Upa, Sanskrit उप upa ehren, verehren (A.). Upa ist ein Sanskritwort und kann übersetzt werden mit ehren, verehren.