Das Absolute

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Absolute kommt vom Lateinischen: "absolutus." "Absolutus" heißt "losgelöst, in sich abgeschlossen, vollständig, vollkommen, unbedingt". Das Absolute ist also das, das von nichts abhängt, was in sich vollkommen ist.

Das Absolute - Video, Audio, Erläuterung

Ein Leben in absoluter Freiheit?

Im Yoga spielt das Absolute eine große Rolle. Das Absolute ist insbesondere die Bezeichnung für Brahman. Brahman bedeutet das Absolute, das Unendliche, das Ewige, jenseits von Zeit, Raum und Kausalität. Alles in der Welt hat einen Anfang und ein Ende. Geistige Gemütszustände haben Anfang und Ende. Alles in Zeit und Raum ist bedingt. Alles, was wir sehen, hören, riechen, schmecken und wahrnehmen können, ist durch etwas anderes bedingt.

Es gibt nur eins, was unbedingt ist und was immer wahr ist und sein wird, und das ist Brahman, das Absolute. Und das Absolute ist erfahrbar. Alle Yogapraktiken dienen letztlich dazu, das Absolute wirklich zu erfahren oder zu verwirklichen. Und wie verwirklichst du das Absolute? Indem du die Ebene von Körper und Psyche verlässt. Solange du noch in Zeit und Raum gefangen bist, bist du nicht im Absoluten. Solange du nachdenkst, bist du nicht im Absoluten. Solange du etwas wahrnimmst, bist du nicht im Absoluten. Das Absolute kann nur wahrgenommen werden, wenn dein Geist vollkommen zur Ruhe gekommen ist, wenn du kein Ego mehr hast, bzw. die Ebene des Egos transzendiert hast, wenn du bei voller Bewusstheit Zeit und Raum transzendiert hast.

Das Absolute ist ohne Charakteristika und ohne Einschränkung, aber es wird erfahren als Sat-Chit-Ananda. Es wird erfahren als "Sat", reines Sein, d. h. Sein ohne Zeit und ohne Raum, unendlich und ewig. Das Absolute wird auch erfahren als Bewusstsein, "Chit". Das Absolute "ist" nicht einfach nur, sondern es ist Bewusstsein. Und wenn du die Unendlichkeit des Absoluten bewusst erfährst, dann bist du in "Ananda", Freude. Das heißt also, das Absolute ist nicht irgendeine "kalte" Sache, sondern es ist Wonne und Freude an sich.

Verstehe etwas mehr über das Thema Das Absolute in diesem Videovortrag. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz spricht hier über Das Absolute vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Das Absolute Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Das Absolute:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Das Absolute

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Das Absolute, aber für dich von Interesse sein könnten, sind unter anterem Chyavanprash‏‎, Buddhistisch‏‎, Brahmanismus‏‎, Devamatri‏‎, Einsiedelei‏‎, Entsagen‏‎.

Liebe Seminare

07.06.2019 - 10.06.2019 - Lieben - Streiten - Meditieren
Für Paare, die ihrem Miteinander mehr (spirituelle) Tiefe geben möchten. Während dieses intensiven Paarseminares gehen wir gemeinsam als Gruppe, in Kleingruppen und natürlich jedes Paar für si…
Lars Schöler,
28.06.2019 - 30.06.2019 - Frei werden für eine erfüllte Beziehung
Diese Tage stehen im Zeichen der Liebe. Wenn du dich – vielleicht sogar schon sehr lange – nach einer Liebesbeziehung sehnst, aber immer wieder an „die falschen Partner“ gerätst oder sich…
Jessica Samuel,
19.07.2019 - 21.07.2019 - Bereit für die Liebe
Ein Workshop für alle die sich nach einer erfüllten Partnerschaft sehnen, oder wieder mehr Lebendigkeit in ihre Beziehungen bringen wollen. Wenn Alleinsein schmerzt oder die Beziehung problematis…
Marc Gerson,

Das Absolute Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Das Absolute? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Adjektiv Das Absolute ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Vedanta, Philosophie.