Champaka

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ganesha mit großen Ohren hört die Gebete seiner Verehrer

Champaka (Sanskrit: चम्पक campaka m. u. n.) ein Baum aus der Familie der Magnoliengewächse (Magnoliaceae): Joy Parfümbaum (Magnolia champaca); ein bestimmtes Parfüm; die Blüte von Magnolia champaka.

Champaka ist ein Baum mit wohlriechenden gelben Blüten. Sie werden in Girlanden als Opfergaben befestigt oder von südindischen Frauen als Haarschmuck getragen.


Namen und Synonyme

  • deutscher Name: Joy Parfümbaum
  • englische Namen: yellow jade orchid tree, joy perfume tree, fragrant champaca, fragrant Himalayan champac, white champak, champa
  • lateinische Namen: Magnolia champaca, Michelia champaka, Michelia suaveolens, Champaca michelia u.v.a.
  • Hindi: चंपक campak, चम्पा campā
  • Marathi: चाफा cāphā, चापा cāpā, चांपा cāmpā, चापें cāpeṃ, सोनचाफा soncāphā, सोनचांपा soncāmpā
  • Nepali: चाँप cām̐p, अैाले चाँप aule cām̐p
  • Bengali: স্বর্ণচাঁপা svorṇcām̐pā
  • Oriya: ଚମ୍ପା campā
  • Kannada: ಸಂಪಿಗೆ sampige
  • Tamil: சம்பகம் campakam

Eine Liste mit Sanskrit-Synonymen findet sich in Raja Nighantu 10.57-59.


Bilder


Verschiedene Schreibweisen für Champaka

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Champaka auf Devanagari wird geschrieben " चम्पक ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " campaka ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " campaka ", in der Velthuis Transkription " campaka ", in der modernen Internet Itrans Transkription " champaka ".

Video zum Thema Champaka

Champaka ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Siehe auch

Literatur