Aufbruch Sanskrit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aufbruch Sanskrit - Wie sagt man auf Sanskrit Aufbruch und wie schreibt man dieses Sanskritwort? Das deutsche Wort Aufbruch hat verschiedene Sanskrit Übersetzungen und Entsprechungen. Dieses Wort auf Sanskrit ist Yatra. Das deutsche Wort Aufbruch kann ins Sanskrit übersetzt werden mit Yatra.

Hier findest du genauere Informationen und weiterführende Links zu diesem und anderen Sanskrit Begriffen und Yoga Fachausdrücken:

Dein Körper ist wie eine Tomate - er vergeht. Deine Seele ist ewig - Swami Vishnu-devananda
  • Dandayatra , Sanskrit दण्डयात्रा daṇḍayātrā, Aufbruch zum Kriege, Heereszug. Dandayatra ist weibliches Sanskrit Substantiv, welches auf Deutsch übersetzt werden kann mit Aufbruch zum Kriege, Heereszug.
  • Prakranta , Sanskrit प्रक्रान्त prakrānta, Aufbruch, Abreise Prakranta ist ein Sanskritwort und bedeutet Aufbruch, Abreise
  • Prapata , Sanskrit प्रपात prapāta, Aufbruch, Fortgang; Sturz, Fall . Prapata ist ein Sanskrit Substantiv männlichen Geschlechts und hat die Bedeutung Aufbruch, Fortgang; Sturz, Fall .
  • Prasthana , Sanskrit प्रस्थान prasthāna, Aufbruch, Abreise. Prasthana ist ein Sanskrit Substantiv sächlichen Geschlechts und wird übersetzt mit Aufbruch, Abreise.
  • Vanagamana , Sanskrit वनगमन vanagamana, der Aufbruch in den Vollmondsnacht. Vanagamana ist ein sächliches Sanskrit Substantiv und kann ins Deutsche übersetzt werden mit der Aufbruch in den Vollmondsnacht.

Viele Informationen mit einem umfangreichen Artikel und einen Yoga Video] Vortrag zu diesem Stichwort zu diesem Sanskritwort erhältst du, indem du klickst auf Yatra.


Siehe auch

Weitere Sanskrit Übersetzungen zu ähnlichen Begriffen wie Aufbruch

Weitere Sanskrit-Übersetzungen für diesen deutschen Begriff