Abreise

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abreise‏‎ Wo auch immer wir sind. Wir müssen irgendwann abreisen. Im Grunde reisen wir doch ständig, Leben ist ein ständiges ankommen, ein ständiges abreisen. Und eigentlich ist es ein ständiges vorankommen.

Abreise‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Es gibt ja das Volkslied: Der Arbeiterwagen der rollt, ich wäre ja gerne noch geblieben, aber der Wagen der rollt. Der Wagen des Lebens geht immer weiter, es erscheint uns öfters so, dass wir vorübergehend Station machen. Und vielleicht ist dies auch so und es ist wichtig wieder zu erkennen, wann Abreise dran ist. Sei immer wieder bereit loszulassen, sei immer wieder bereit anzukommen, sei immer wieder bereit abzureisen.

Manchmal für eine gewisse Zeit ist es gut sich zuhause zu fühlen. Manchmal ist es gut loszulassen, manchmal ist es gut sich zu sagen ich bin angekommen. Ich lasse ganz los, ich bin angekommen und ich lasse ganz los. Und manchmal ist es gut sich bewusst zu machen, die Zeit der Abreise ist gekommen. Abreise ist nicht nur physisch, auch geistig und spirituell. Manchmal bleibst du dort wo du bist, jedoch ist es trotzdem eine Abreise. In dem Sinne das was das was dir vorher so wichtig war, jetzt nicht mehr so wichtig ist. Und das wofür du dich sehr engagiert hast, wirst du irgendwie loslassen müssen. Und manchmal gilt es auch innerlich loszulassen. Innerlich abzureisen, obgleich sich äußerlich wenig ändert. Sei dir bewusst das leben geht beständig weiter, jedes Reisen ist letztlich eine Abreise und jede Abreise führt irgendwann zum Ankommen. Sei neugierig und stelle dich immer wieder auf das neue ein.

Abreise‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo zum Thema Abreise‏‎:

Einige Infos zum Thema Abreise‏‎ durch dieses Vortragsvideo. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Abreise‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Abreise‏‎

Einige Begriffe, die indirekt zu tun haben mit Abreise‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Abraham‏‎, Aber‏‎, Anwesenheit‏‎, Abstammung‏‎, Ackerbau‏‎, Adyar‏‎.

Ausbildungen Seminare

12.04.2020 - 17.04.2020 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 1
Hier lernst du die Grundlagen, wie man als Yogalehrer Menschen in Yoga und Meditation unterrichtet. Woche 1 der 4-wöchigen Yogalehrer Ausbildung. Hier kannst du dann buchen, wenn du die Yogalehrer…
Mohini Christine Wiume,Ishwara Alisauskas,Keval,
12.04.2020 - 17.04.2020 - Lymphmassage Ausbildung
Erlerne eine wirkungsvolle Lymphmassage, bei der durch Stimulation der Haut die Gewebeflüssigkeit angeregt wird. Diese sanfte Massage ist außerordentlich wirkungsvoll beim Entschlacken und Entgif…
Bhajan Noam,
12.04.2020 - 17.04.2020 - Entspannungskursleiter Ausbildung Online
Lerne in dieser Entspannungskursleiter Ausbildung Online, Entspannungskurse anzuleiten, Menschen kompetent und sicher in die Entspannung zu führen und sie auf ihrem Prozess zu mehr innerer Ruhe zu…
Narada Marcel Turnau,Bhakti Turnau,
12.04.2020 - 19.04.2020 - Mantra Yogalehrer/in Ausbildung Intensivwoche mit Sundaram
Lerne systematisch Yogastunden mit Mantra-Begleitung zu geben. Mantras können die Wirkung der Yogaübungen verstärken, vertiefen, harmonisieren. Mantra-Yogastunden sind sehr beliebt, denn sie ber…
Sundaram,Katyayani,


Abreise‏‎ Ergänzungen

Hast du Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen zu diesem Wiki-Artikel zu Abreise‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Substantiv Abreise‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Reise, Urlaub, Erholung und kann interpretiert werden vom Standpunkt von [Yoga], Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..