Aufsteigend

Aus Yogawiki

Aufsteigend‏‎ ist das, was nach oben weist oder geht. Aufsteigend ist eine Reihenfolge, die vorwärts geht. Aufsteigend heißt auch: aszendierend nach oben verlaufend. Man kann sich z.B. auf einem aufsteigenden Ast befinden, was heißt, dass es gut weitergeht.

Aufsteigend‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Man kann hoffen, dass das, was man tut, sich gut weiterentwickelt. Und man hofft, dass das spirituelle Wachstum weiter voranschreitet und man auf der spirituellen Leiter aufsteigt.


Aufsteigend‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Aufsteigend‏‎:

Einige Informationen zum Thema Aufsteigend‏‎ in diesem Video Kurzvortrag. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Aufsteigend‏‎ vom spirituellen Gesichtspunkt her.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Aufsteigend‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Aufsteigend‏‎, aber für dich von Interesse sein könnten, sind unter anterem Aufseher‏‎, Aufnahme‏‎, Aufheben‏‎, Aufteilen‏‎, Ausbreiten‏‎, Auserlesenheit‏‎.

Jnana Yoga, Philosophie Seminare

24.05.2024 - 26.05.2024 Christliche Kontemplation und Meditation - Grundlagenseminar
Ein Praxisseminar, indem du verschiedene christliche Meditationstechniken kennenlernst. Das Seminar eignet sich besonders auch für Yoga Übende mit einem christlichen Hintergrund.
Einführungssem…
Mangala Stefanie Klein
26.05.2024 - 31.05.2024 Vedanta Meditation Kursleiter Ausbildung
Vedanta Meditationen zielen darauf ab, die Identifikation mit seiner Person zu hinterfragen, die Aufmerksamkeit auf das Selbst auszurichten und klare geistige Instrumente zu entwickeln. Wir behandeln…
Vedamurti Dr Olaf Schönert, Prashanti Grubert

Aufsteigend‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Aufsteigend‏‎? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Adjektiv Aufsteigend‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.