Anzug

Aus Yogawiki

Anzug‏‎ ist heutzutage die Bezeichnung für eine Bekleidung. Insbesondere für eine Bekleidung, die eine bestimmte Funktion erfüllt. So gibt es einen Badeanzug, einen Jogginganzug, Taucher haben einen Taucheranzug. Man spricht heute sogar von einem Yoga Anzug, also eine Bekleidung, die man besonders für Yoga verwendet.

Anzug‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Anzug ist auch die Bezeichnung für eine bestimmte Form der Bekleidung. Wenn man sagt, ein Mann trägt einen Anzug, dann besteht dieser typischerweise aus einem Sakko und einer dazu passenden Hose, typischerweise aus dem gleichen Stoff. Anzug ist für einen Mann die Bezeichnung für eine formelle Bekleidung.

Yoga Kleidung

Braucht es für Yoga einen speziellen Anzug? Eine spezielle Bekleidung? Im Yoga brauchen wir keinen besonderen Yoga Anzug. Im Yoga braucht es eigentlich nur eine bequeme Hose, ein T-Shirt oder Sweatshirt und wenn es warm ist, kann man Yoga barfuß machen. Aber es hat auch seine Schönheit, wenn man eine besondere Bekleidung hat. Kleider machen Menschen. Kleider haben auch einen Einfluss auf die Psyche.

Hast du eine spezielle Yoga Kleidung, dann kommst du in die spezielle Yoga Stimmung hinein. Die einfachste Weise mit Yoga zu beginnen, ist die Matte auszubreiten. Ein von mir geschätzter Yogalehrer hat gerne geantwortet, wenn er gefragt wurde, was soll ich denn zu Hause üben, breite deine Matte aus. In diesem Sinn könnte man auch sagen, ziehe deinen Yoga Anzug an oder zünde die Kerze auf deinem Altar an und tue was auch immer dir hilft, in die Yoga Stimmung, in die Meditationsstimmung zu kommen.

Anzug‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo über Anzug‏‎:

Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Anzug‏‎ in diesem Vortragsvideo. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., spricht hier über Anzug‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Anzug‏‎

Einige Wörter, die vielleicht nicht direkt in Verbindung stehen mit Anzug‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Anziehen‏‎, Anwendung‏‎, Antike‏‎, Apfelsaft‏‎, April‏‎, Arbeitnehmer‏‎.

Yogatherapie Seminare

03.03.2023 - 05.03.2023 Hormon Yoga Basisseminar - Yogalehrer Weiterbildung
Du möchtest Hormon Yoga kennen lernen, um dein Wissen weiterzugeben und deine eigene Entwicklung voranzutreiben? In dieser Weiterbildung für Yogalehrer geht es nicht nur um Hormone. Du lernst, wie di…
Amba Popiel-Hoffmann
03.03.2023 - 10.03.2023 Yogatherapie bei Rückenproblemen und Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
Vor allem Rückenbeschwerden haben sich heutzutage zu einer weit verbreiteten Volkskrankheit entwickelt. Sie können die Lebensqualität erheblich beeinträchtigen. Gerade hier bietet die Yogatherapie mi…
Ravi Persche, Claudia Persche, Wolfgang Keßler
03.03.2023 - 05.03.2023 Gesichts-Yoga - für ein strahlendes Gesicht und einen entspannten Kiefer
Mit Gesichtsyoga zu einem strahlenden, jugendlichen Aussehen und einem entspannter Kiefer. Gesichtsyoga ist eine präventive Maßnahme gegen Hauterschlaffung und für die Gesunderhaltung des Kiefers.
Charry Devi Ruiz
03.03.2023 - 05.03.2023 Stress Ade - Das Yoga Anti-Stress Programm
Yoga und Meditation sind die besten Übungssysteme bei allen Arten von Stress. Mit dem Yoga Anti-Stress Programm lernst und praktizierst du effektive Methoden aus Yoga und Meditation kombiniert mit Er…
Özgen Sanverdi-Maehle

Anzug‏‎ Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Anzug‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Substantiv Anzug‏‎ kann genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.