Anila

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kali tanzt den kosmischen Tanz

1. Anila (Sanskrit: अनिल anila m.) der Wind; Windgott; eine bestimmte Klasse von 49 Göttern; der "Wind" im Körper; ein Synonym für den Dosha Vata; eine mystische Bezeichnung des Lautes य (ya).

2. Anila अनिला anilā f., Femininisierung von anila, m. Wind. Diejenige, die zum Windgott gehört, diejenige, die ist wie der Wind. Kind des Windes.

3. Anila (Sanskrit आनील ānīla adj.) schwärzlich, bläulich.

Anila अनिल anila Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Anila, अनिल anila, अनिला, anilā, ausgesprochen wird:

Hier die weibliche Form, अनिला anilā:


Verschiedene Schreibweisen für Anila

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Anila auf Devanagari wird geschrieben " अनिल ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " anila ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " anila ", in der Velthuis Transkription " anila ", in der modernen Internet Itrans Transkription " anila ".

Der spirituelle Name Anila

Anila auch oft geschrieben Anil ist ein spiritueller Name der Männern gegeben werden kann, die ein abstraktes Mantra haben, oder auch allgemein für jedes Mantra geeignet. Anila heißt der Wind, der Windgott. Anila ist auch die mystische Bezeichnung des Lautes "ja" und dieser Klang gehört zum Herzchakra.

Anila soll heißen du bist weit wie der Wind und du bist leicht wie der Wind, du bist nicht verhaftet, du bist nicht beschränkt auf etwas. Der Wind ist der Träger von allen möglichen Düften und Gerüchen, der Wind weht überall hin, er kann nicht beschränkt werden. Du bist an nichts verhaftet oder begrenzt. Du hast auch ein offenen Herz, den das Herzchakra ist Sitz des Windelementes, des Luftelementes.

Dein Herz ist weit und allumfassend, du hast Liebe zu allen Menschen, du bist voller Freude und voller Herzlichkeit.

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Anila

Siehe auch

Literatur

  • Dowson, John: A Classical Dictionary of Hindu Mythology and Religion – Geography, History and Religion; D.K.Printworld Ltd., New Delhi, India, 2005
  • Carl Capeller: Sanskrit Wörterbuch, nach den Petersburger Wörterbüchern bearbeitet, Strassburg : Trübner, 1887

Weitere Informationen zu Sanskrit und Indische Sprachen

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch Wind, (auch im Körper);, Gott des Windes. Sanskrit Anila
Sanskrit Anila Deutsch Wind, (auch im Körper);, Gott des Windes.
Deutsch schwärzlich, bläulich. Sanskrit Anila
Sanskrit Anila Deutsch schwärzlich, bläulich.

Ähnliche Spirituelle Namen