Übungsleiter

Aus Yogawiki

Übungsleiter Ein Übungsleiter, eine Übungsleiterin leitet Übungen an. Bei Yoga Vidya haben wir die verschiedensten Übungsleiterausbildungen. Wir bezeichnen die Übungsleiterausbildungen als solche, die etwas weniger involviert sind.

Übungsleiter - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Übungsleiter Ausbildung

Es gibt oft einen grundtheoretischen Unterbau, aber nicht keinen tiefen und ausführlichen. Man lernt die Grundübungen, aber nicht zu viel und zu tief gehend. Unsere Übungsleiterausbildungen können zwischen 5 bis zu 14 Tagen dauern.

In diesen verschiedenen Übungsleiterausbildungen geht es konkret darum, Menschen zu Übungen anzuleiten. Wir bieten auch Seniorenyogalehrerausbildungen und Kinderyogalehrerausbildungen an, welche sehr viel involvierter sind. Diese beinhalten bedeutend mehr Theorie, Hintergrundwissen und weitergehende Übungen zum Anleiten.

Nutzen der Übungsleiterausbildung

Übungsleiter - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Übungsleiterausbildungen sind eine gute Weise, um zügig etwas anleiten zu können. Manchmal sind die Übungsleiterausbildungen gut für Menschen, die schon über Hintergrundwissen verfügen. Ein Pädagoge oder jemand, der schon eine pädagogische Ausbildung hat muss man nichts über Kinderentwicklung, Kinderdidaktik lehren. Dies wurde bereits in der Universität, Ausbildung und in der möglichen Praxis gelernt. Beim Anleiten von Yoga, benötigt dieser Mensch mit einer pädagogischen Vorerfahrung, das Wissen, wie die Yogaübungen für Kinder, Jugendliche oder Senioren angeleitet werden. Wenn du zügig Kurse anleiten willst, kannst du bei Yoga Vidya einen der vielen Übungsleiterausbildungen mitmachen.

Die verschiedenen Begrifflichkeiten

Ein paar Worte zu den Begrifflichkeiten: Lehrer, Training und Kurs- und Übungsleiter sowie Therapeut.

Yogalehrer

Bei Yoga Vidya sind die Lehrer, die ein besonders tiefes Wissen haben. Der Lehrerbegriff ist besonderes hochstehend.

Therapeut

Der Therapeut, die Therapeutin ist noch ausführlicher und gründlicher in der Ausbildung. Unsere Yogatherapeutenausbildung ist aufbauend auf der Yogalehrerausbildung. Dies betrifft auch die Ayurvedatherapeutenausbildung, welche auf dem Gesundheitsberater aufbauend ist. Ein Therpeut ist wörtlich ein „Kümmerer“, welcher sich um den einzelnen Menschen kümmert. Der viel mehr Wissen braucht, um die entsprechenden Übungen für Menschen anzupassen. Der Begriff Therapeut kann im medizinischen Kontext angewandt werden, wenn man mit einem Arzt oder Heilpraktiker zusammenarbeitet oder man selbst einer ist. Man kann als Therapeut, Yogatherapeut, Yogatherapeut, Entspannungstherapeut, Ayurvedatherapeut auch ohne ärztliches Zusatzwissen anwenden. Dann macht man dies nicht zur Heilung, aber um die Übungen auf jemanden sehr gründlich anzupassen. Man kann sagen, es gibt die die Yogalehrer/in haben immer einen spirituellen Kontext. Der Therapeut ist mehr auf die Psyche und auf den Körper ausgerichtet.

Trainer

Als drittes unterscheiden wir den Trainer, den Übungsleiter und Kursleiter. Hier sind die Unterschiede etwas fließend. Meistens sagen wir, dass der Trainer, der Coach eine Stufe weiter ist als der Übungsleiter, der Kursleiter. Diese beiden Begrifflichkeiten sind ziemlich identisch. Das ist je nach Klang der Begrifflichkeit verschieden. Der Kurs- und Übungsleiter lernt Kurse und Übungen anzuleiten, Trainer und Coach können auch einzeln die Menschen anleiten. Das Ziel ist es, dem Menschen zu helfen, dass dieser persönlich weiter kommt. Ein Kursleiter kann einen Kurs geben und dabei ist es wichtig den Kurs richtig anzuleiten. Ein Trainer hat das Ziel den Menschen konkret voran zu bringen.

Das sind ein paar Überlegungen warum wir bei Yoga Vidya verschiedene Ausdrücke haben. Man könnte sagen ein Kursleiter, ein Übungsleiter ist die erste Etappe, ein Trainer folgt darauf, der Lehrer ist die nächste Stufe und der Therapeut die umfangreichste Ausbildung.

Video Übungsleiter

Hier findest du ein Vortragsvideo zum Thema Übungsleiter :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Übungsleiter Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Übungsleiter :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Übungsleiter, dann interessierst du dich vielleicht auch für Übung Achtsamkeit, Übersinnliche Fähigkeiten, Überbewusstsein, Umgang mit Ärger, Angst und Depression, Umkehr, Uneigennütziges Dienen.

Ausbildungen Seminare

Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=interessengebiet/ausbildungen/?type=2365 max=6